Ort:  Aachen
Datum:  08.01.2023

Auszubildende Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

 

Was Du bei uns tust

Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT in Aachen sucht zum Ausbildungsbeginn im August 2023 zwei Auszubildende im Bereich Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement.

 

Was Du mitbringst

Du schließt deine Schulausbildung mit mindestens einem mittleren Bildungsabschluss ab und hast gute bis sehr gute Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik. Du bist interessiert an verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten. Du hast Freude am Kontakt mit Menschen und der Arbeit am Computer. Außerdem zeigst Du Organisationstalent, Flexibilität und Denken in komplexen Zusammenhängen. Wir legen Wert auf Team- und auf Kommunikationsfähigkeit sowie höfliche Umgangsformen.

 

Was Du erwarten kannst

Während deiner 3-jährigen Ausbildungszeit durchläufst Du verschiedene Bereiche der Verwaltung eines Forschungs- und Entwicklungsinstituts. Du erlangst vielseitige Kenntnisse in allgemeiner Büroorganisation, im Rechnungswesen, in der Buchhaltung, dem Einkauf sowie im Reisemanagement. Du organisierst und koordinierst mit Hilfe von Informationsverarbeitung bürowirtschaftliche sowie auftragsbezogene Abläufe. Weiterhin übernimmst Du Sekretariats- und Assistenzaufgaben, Terminkoordination, Vor- und Nachbearbeitung von Meetings und bearbeitest die Korrespondenz (auch in englischer Sprache) und protokollierst Gesprächsrunden.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Schul-/Abschlusszeugnis). Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fragen zu dieser Position beantwortet dir gerne

Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT
Amela Hajdarovic
Telefon: 0241/8906-8093

Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT 

www.ilt.fraunhofer.de 


Kennziffer: 56146                Bewerbungsfrist: 28.02.2023