Ort:  Aachen
Datum:  22.03.2024

Bachelorarbeit: »Entwicklung des E-Bikes von morgen«

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.  

Am Fraunhofer IPT in Aachen arbeiten wir mit mehr als 530 Mitarbeitenden täglich daran, dass die Produktion der Zukunft digitaler, flexibler und nachhaltiger wird. In der Gruppe »Faserverbundtechnik« beschäftigen wir uns mit der Entwicklung von Prozessen und Maschinen zur Verarbeitung von thermoplastischen Faserverbundkunststoffen.

 

Im Rahmen der Abschlussarbeit unterstützt du uns bei der Durchführung eines Forschungsprojekts zum Recycling von Hybridbauteilen mit Faserverbundkunststoffen. Hierzu wird die Einhausung eines E-Bike-Motors konstruiert, gefertigt, recycelt und im Anschluss erneut angefertigt.

 

Was Du bei uns tust

  • Konstruieren einer recyclinggerechten E-Bike-Motor-Einhausung
  • Design eines zur Einhausung passenden Umformwerkzeugs zum thermischen Formen von FVK-Laminaten
  • Fertigung eines Bauteil-Demonstrators

 

Was Du mitbringst

  • Du studierst Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Erste Kenntnisse im Bereich der Faserverbundkunststoffe sind wünschenswert, aber keine VoraussetzungDu hast erste Erfahrung im Umgang mit CAD- und FEM-Software sammeln können
  • Du hast erste Erfahrung im Umgang mit CAD- und FEM-Software sammeln können
  • Eine selbstständige Arbeitsweise und Freude an interdisziplinärer Teamarbeit
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und/oder Englisch

 

Was Du erwarten kannst

  • Wissenschaftliche Bearbeitung eines aktuellen und praxisrelevanten Themas
  • Eine professionelle Betreuung und fachliche Unterstützung bei der Erstellung deiner Abschlussarbeit
  • Mitwirkung in innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit namhaften Industriepartnern

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fragen zu dieser Abschlussarbeit beantwortet Dir gerne:

Sören Herkströter M.Sc.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter »Faserverbundtechnik«
Telefon: +49 241 8904-567

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT 

www.ipt.fraunhofer.de 


Kennziffer: 70320                Bewerbungsfrist: 

 


Stellensegment: CAD, Drafting, Engineering