Ort:  Aachen
Datum:  17.11.2022

Studentische Hilfskraft: Digitalisierung in der Produktion

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Auf dem Weg zur »Smart Factory« gewinnt der Einsatz von IT-Systemen, Methoden der Data Analytics und mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets in der industriellen Produktion zunehmend an Bedeutung. Am Fraunhofer IPT entwickeln wir gemeinsam mit unseren Projektpartnern aus Industrie und Forschung innovative Ansätze und Lösungen für eine vernetzte und digitalisierte Produktion im Sinne der Industrie 4.0. Du interessierst Dich für Technologietrends und möchtest die Produktion der Zukunft aktiv mitgestalten? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung!

 

Was Du bei uns tust

  • Mitarbeit in aktuellen Industrie- und Forschungsprojekten im Bereich der vernetzten, digitalisierten Produktion
  • Recherche, Auswertung und Aufbereitung von Informationen aus den Themenbereichen Digitale Transformation, Künstliche Intelligenz oder Smart-Expert-Systeme in der Produktion
  • Mitwirkung bei der Beratung von Industrieunternehmen unterschiedlichster Branchen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Vorträgen, Seminaren und Projekttreffen

 

Was Du mitbringst

  • Du studierst Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, CES, Informatik oder ein vergleichbares Fach
  • Du interessierst dich für technologisch-strategische Fragestellungen in der Produktion und bringst idealerweise erste Praxiserfahrungen mit
  • Du bist hoch motiviert und arbeitest gerne eigenverantwortlich
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

 

Was Du erwarten kannst

  • Bearbeitung hochaktueller und interessanter Themen aus Industrie und Forschung
  • Wertvolle Einblicke in unterschiedlichste Produktionsbranchen und Zusammenarbeit mit international namhaften Unternehmen
  • Mitarbeit in einem kollegialen und engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielseitige Praxiserfahrungen als exzellente Vorbereitung für einen Karrierestart in Industrie und Forschung

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:

Dennis Grunert M.Sc.
Gruppenleiter Produktionsqualität
Telefon: +49 241 8904-376

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT 

www.ipt.fraunhofer.de 


Kennziffer: 10868                Bewerbungsfrist: