Ort:  Aachen
Datum:  01.02.2023

Studentische Hilfskraft: Informationssicherheit / Cyber Security

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Als Teil unseres Teams in der Informationssicherheit unterstützt du uns im Betrieb und in der Weiterentwicklung unseres Informationssicherheitsmanagementsystems. Du erhältst wertvolle Einblicke in die Bereiche Informationssicherheit und Cyber Security und profitierst von spannenden und verantwortungsvollen Aufgaben. Es erwartet dich eine steile Lernkurve sowie eine attraktive Vergütung.

 

Was Du bei uns tust

  • Du unterstützt das Team der Informationssicherheit bei der Erstellung von Richtlinien und Regelungen für die Informationssicherheit
  • Du hilfst uns bei der Überwachung der Vorgaben und der Analyse und Dokumentation von identifizierten Abweichungen
  • Du arbeitest bei Risikoanalysen für Geschäftsprozesse, IT-Systemen und -Anwendungen sowie bei der Erstellung von Umsetzungsplänen mit
  • Du übernimmst vorbereitende Tätigkeiten für Audits und die ISO 27001-Zertifizierung
  • Du baust Fachwissen auf, identifizierst eigenständig Optimierungspotentiale und teilst deine Ideen mit uns

 

Was Du mitbringst

  • Du befindest dich im Bachelor- oder Masterstudium und begeisterst dich für die Themen Informationssicherheit und Cyber Security
  • Du besitzt gute analytische Fähigkeiten und findest es spannend, dich in neue Themen einzuarbeiten
  • Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und Spaß an Teamwork sind deine Stärken
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse zeichnen dich aus

 

Was Du erwarten kannst

  • Mitgestaltung der Informationssicherheit in einer international erfolgreichen Forschungseinrichtung
  • Flexibles Arbeiten und Home-Office, um Studium und Job bestmöglich miteinander zu verbinden
  • Eine professionelle und fundierte Einarbeitung in das Thema Informationssicherheit
  • Du bist von Beginn Teil eines engagierten Teams, kannst deine Ideen einbringen und eigene Aufgaben übernehmen
  • Eine zeitgemäße IT-Infrastruktur und ein hochmoderner Maschinenpark, ausgestattet mit Edge-Cloud-Systemen und einer 5G-Infrastruktur

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:
Jacqueline Barby
IT-Abteilungsleiterin
Telefon: +49 241 8904-117

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT 

www.ipt.fraunhofer.de 


Kennziffer: 44468                Bewerbungsfrist: 

 


Stellensegment: Cyber Security, Security