Ort:  Berlin
Datum:  27.03.2024

Werkstudent*in Multimedia- und Computergrafik

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.  

Zukunft. Gemeinsam. Entwickeln.

Sie unterstützen ein interdisziplinäres Team bei der Entwicklung neuer Technologien in der Übertragung von 3D Computer Vision und Computer Grafik Algorithmen und deren interdisziplinären Anwendungen im Multimediabereich. Werden Sie Teil unseres Teams und gehen Sie mit uns auf Forschungs- und Innovationsreise!

 

Was Sie bei uns tun

  • Forschung in den Bereichen 3D Computer Vision, Grafik, 3D Deep Learning und Multimedia

  • Untersuchung neuester Algorithmen, die auf hochrangigen Konferenzen wie CVPR, ECCV, ICCV und SIGGRAPH veröffentlicht wurden, mit besonderem Schwerpunkt auf Neural Radiance Fields (NeRFs), bildbasierter 3D-Rekonstruktion und neuartiger Ansichtssynthese

  • Entwicklung und Evaluierung von Algorithmen zur Unterstützung unserer internen Forschung und Publikationen

 

Was Sie mitbringen

  • Sie studieren Informatik, Elektrotechnik/Nachrichtentechnik oder eine verwandte Fachrichtung an einer deutschen Hochschule mit sehr gutem Notendurchschnitt.

  • Gute Kenntnisse in 3D Computer Vision/Grafik, 3D Deep Learning, Multi-View-Geometrie.

  • Gutes Verständnis mathematischer Konzepte.

  • Sehr gute Programmierkenntnisse: C++, Python (beide erforderlich).

  • Kreatives Denken und Interesse an neuartigen Technologien.

  • Gute kommunikative Fähigkeiten und Teamgeist.

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

 

Was Sie erwarten können

  • Extrem interessante Herausforderungen in einem wissenschaftlich und zugleich unternehmerisch geprägten Umfeld

  • Attraktives Gehalt

  • Moderner und gut ausgestatteter Arbeitsplatz in zentraler Lage

  • Gute und sehr kooperative Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Team

  • Unterstützung beim Anfertigen von Master- oder Bachelorarbeiten

  • Flexible Arbeitszeiten

  • Möglichkeiten zum Homeoffice

 

Die Stelle ist zunächst 6 Monate befristet. Eine Verlängerung ist explizit erwünscht.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die monatliche Arbeitszeit beträgt 80 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Fangwen Shu

E-Mail: fangwen.shu@hhi.fraunhofer.de

Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI 

www.hhi.fraunhofer.de 


Kennziffer: 70333                Bewerbungsfrist: 03.05.2024

 


Stellensegment: Multimedia, Creative