Ort:  Braunschweig
Datum:  02.05.2024

Student*in für eine studentische Arbeit im Bereich »Thermochrome schaltbare Verglasung«

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer IST bietet ein attraktives Arbeitsumfeld in hochinnovativen Schlüsselbranchen. Wir sind ein innovativer Partner für Forschung und Entwicklung in der Oberflächentechnik mit Kompetenzen in den zugehörigen Produkt- und Produktionssystemen. Ziel ist es, maßgeschneiderte und nachhaltige Lösungen – vom Prototyp über wirtschaftliche Produktionsszenarien bis hin zur Skalierung auf industrielle Maßstäbe – zu erarbeiten.

Die Gruppe »Optische und elektrische Systeme« hat die Aufgabe in einem öffentlich geförderten Projekt schaltbare thermochrome Schichtsysteme auf ein industriell relevantes Größenmaß aufzuskalieren. Dabei müssen die Homogenität der Beschichtung, der Stöchiometrie sowie des thermisch induzierten Schaltverhaltens innerhalb der Fläche gewährleistet werden. Hierzu werden im Rahmen des Projektes Regelkonzepte für die Sputter-Abscheidung sowie Charakterisierungsmethoden für die abgeschiedenen Schichtsysteme entwickelt und erprobt.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Student*in für eine Studien- oder Abschlussarbeit im Bereich »Thermochrome schaltbare Verglasung«.

 

Was Du bei uns tust

  • Entwurf, Simulation (bspw. mit COMSOL) und Aufbau einer Heizstruktur für einen vorhandenen Mappingtisch zur orts- und temperatur- aufgelösten photometrischer Vermessung thermochromer Beschichtungen in Transmission und Reflexion.
  • Test und Optimierung des Aufbaus hinsichtlich der Homogenität der Substrattemperatur
  • Mitarbeit im Projekt »Intelligente, passiv schaltende Vanadiumoxid basierte Beschichtung für Architekturglas (IntelVanaGlas
     

 

Was Du mitbringst

Du bist Student*in in der Fachrichtung Physik, Chemie, Maschinenbau, Elektrotechnik, Mikrotechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung und bringst folgende Anforderungen mit:

  • Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten
  • Freude an der Entwicklung eigener Lösungsansätze mit einer hohen technische Auffassungsgabe
  • Spaß, im Studium Erlerntes praxisnah umzusetzen und dabei neue Denkweisen einzubringen
  • Vorkenntnisse im Bereich der Simulation (elektrische Potentialverteilung und Wärmeleitung) sowie im Bereich der Regelungstechnik sind von Vorteil
  • Vorkenntnisse im Bereich der Vakuumtechnik, (Sputter-)Beschichtungstechnik sind von Vorteil
  • Gute bis sehr gute Studienleistungen
  • Selbständige, sorgfältige und motivierte Arbeitsweise mit Hands-on-Mentalität
  • Gute Kenntnisse im MS-Office-Paket
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
     

 

Was Du erwarten kannst

  • Direkte Betreuung durch erfahrene Wissenschaftler*innen 
  • Anwendungsorientierte Forschung im Bereich der schaltbaren thermochromen Verglasung und Mitarbeit in einem spannenden Forschungsprojekt
  • Kreatives und sehr gut ausgestattetes Arbeitsumfeld
  • Ein engagiertes, dienstleistungsorientiertes Team
     

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Dr. Stephan Ulrich
Tel.: 0531 2155-618


Bitte schicke uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Notenübersicht etc.) online zu und teile uns in der Bewerbung die verbleibende Studienzeit mit.
 

Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik IST 

www.ist.fraunhofer.de 


Kennziffer: 67329                Bewerbungsfrist: 

 


Stellensegment: Intern, Entry Level