Ort:  Darmstadt
Datum:  20.09.2022

Social Media Manager*in

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT gehört zu den führenden Forschungs- und Entwicklungsinstituten im Bereich IT-Sicherheit in Deutschland und Europa. In Kooperationsprojekten mit Partnern aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft entwickeln wir vertrauenswürdige und nutzungsfreundliche IT-Systeme unterschiedlicher Anwendungsfelder.

Die Marketing- und PR-Abteilung des Fraunhofer SIT unterstützt die Wissenschaftler*innen bei allen Angelegenheiten rund um die Öffentlichkeitsarbeit zu den vielfältigen Themen des Fraunhofer SIT. Für die Erweiterung unseres Teams suchen wir eine kreative, zuverlässige, kommunikative und selbstständige Persönlichkeit.

 

Was Sie bei uns tun

  • Planung, Erstellung und Umsetzung von Social-Media-Kampagnen und passgenauem Content im wissenschaftlichen Umfeld

  • Identifizierung, Planung und kommunikative Umsetzung strategischer Themen im Bereich IT-Sicherheit für externe Zielgruppen mit dem Schwerpunkt auf Social Media

  • Erstellung von Bild- und Bewegtbildinhalten für die verschiedenen Social-Media-Kanäle

  • Erstellung und Umsetzung neuer Formate mit Blick auf aktuelle Trends in den sozialen Medien

  • Begleitung von Messen und Events mit Fokus auf Social-Media-Kommunikation

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Marketing, Kommunikation, Medien oder einschlägige Berufserfahrung

  • Idealerweise eine Zusatzausbildung in Journalismus/PR oder Redaktion

  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch

  • Interesse an komplexen wissenschaftlichen oder technischen Themen und die Fähigkeit, über diese Themen verständlich und ansprechend zu schreiben

  • Praktische Erfahrungen mit der Adobe Creative Suite (InDesign, Premiere, Audition, Photoshop) wünschenswert

 

Was Sie erwarten können

  • Mitarbeit an einem renommierten, international führenden Institut im Bereich Cybersicherheit

  • Freundliches, offenes und kollegiales Arbeitsumfeld mit dynamischer und kreativer Arbeitsatmosphäre

  • Familienfreundliche Arbeitskultur mit flexiblen Arbeitsbedingungen (verschiedene Arbeitszeitmodelle, orts- und zeitflexibles Arbeiten, mobiles Arbeiten, Unterstützungsangebote durch den pme-Familienservice etc.)

  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Entgeltumwandlung

  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterqualifizierungsangebote

  • Verkehrsgünstig gelegen (Darmstädter Hauptbahnhof fußläufig in ca. 10 min zu erreichen), kostenfreie Parkplätze und leistungsfähige Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge mit Vorzugskonditionen für Mitarbeitende

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an Herrn Oliver Küch (Abteilungsleiter), Tel.: 06151-869-213, E-Mail: oliver.kuech@sit.fraunhofer.de  oder Petra Wiebusch (Personalreferentin), Tel.: 06151-869-310, E-Mail: petra.wiebusch@sit.fraunhofer.de

Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT 

www.sit.fraunhofer.de 


Kennziffer: 56302                Bewerbungsfrist: 

 


Jobsegment: Social Media, Marketing Manager, Graphic Design, Media, Manager, Marketing, Creative, Management