Ort:  Dortmund
Datum:  22.06.2022

Data Engineer (M/W/D)

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

 

Das Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST unterstützt seine Kunden und Partner bei allen Fragestellungen zur Digitalisierung. Es entwickelt innovative und anwendungsnahe Lösungen für digitale Dienste und beschäftigt sich mit dem Aufbau komplexer IT-Strukturen sowie der Verwirklichung passender Lösungen für die sichere und bedarfsgerechte Erfassung, Verarbeitung und Bereitstellung von Informationen.

 

Wir bieten Ihnen eine professionelle Arbeitsatmosphäre, eine enge Zusammenarbeit mit Industriepartnern aus unterschiedlichen Branchen und die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

 

Was Sie bei uns tun

  • Erforschung der neuesten Trends in Ihrem jeweiligen ISST-Forschungsgebiet
  • Rapid Prototyping für iterative Entwicklung von Ergebnissen
  • Durchführung bahnbrechender Forschungsarbeiten und Transfer der Ergebnisse in die Praxis
  • Arbeit in einem Team aus mehreren Forschern und Entwicklern und Zusammenarbeit mit externen Forschungspartnern
  • Prototypen planen, durchführen und kritisch bewerten
  • Diskussion über die mögliche Integration in bestehende und künftige Produkte
  • Beteiligung an Veröffentlichungen und Mitwirkung in der Forschungsgemeinschaft

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung (Master, Diplom) in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Nachgewiesene Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Cloud- Infrastrukturen, Monitoring/Observability, DevOps/DataOps
  • Erfahrung in mindestens einer Programmier- oder Skriptsprache (Java, Golang, Python, JavaScript, Rust)
  • Sie möchten in einem forschungsorientierten Umfeld arbeiten und interessieren sich für aktuelle Technologietrends
  • Offener Kommunikationsstil; insbesondere bei hybrider Heim- und Büroarbeit sowie Förderung des Wissensaustauschs und des gemeinsamen Lernens
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Was Sie erwarten können

  • Die Zukunft gestalten durch die Arbeit mit verschiedenen innovativen Technologien
  • Mitwirken in den größten Initiativen digitaler Infrastrukturen in Deutschland und Europa, u.a. GAIA-X, und International Data Spaces
  • Anwendungsnahe Forschung in Kooperation mit unseren vielseitigen Kunden und Partnern aus Industrie und Forschung
  • Arbeit in einem Team in offener Atmosphäre
  • Möglichkeit zur Weiterqualifikation, insbesondere Promotion

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Herr Markus Spiekermann
Email:
markus.spiekermann@isst.fraunhofer.de (Achtung: Diese E-Mail-Adressen können nur für Rückfragen genutzt werden. Die Bewerbung muss über unser Bewerbungstool erfolgen - siehe unten).

Es können nur Online-Bewerbungen über das Portal angenommen werden (Button "Bewerben").

Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST 

www.isst.fraunhofer.de 


Kennziffer: 29422                Bewerbungsfrist: 

 


Jobsegment: Cloud, Java, Engineer, Developer, Database, Technology, Engineering