Ort:  Dresden
Datum:  29.04.2024

Duales Studium Elektrotechnik 2024

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.  

Innovative Technologielösungen entwickeln und diese in die Anwendung bringen – das ist unser Ziel am Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS. Mit unserer Expertise in der Entwicklung photonischer Mikrosysteme, zugehöriger Technologien inklusive der Nanoelektronik und drahtloser Kommunikationslösungen, erschaffen wir - in flexiblen und interdisziplinären Teams - Technologien für innovative Produkte in verschiedensten Märkten wie z.B. Automotive, Industrie, Luft- und Raumfahrt.

 

Wenn Du schon immer ein Händchen für Technik hattest und mit einem innovativen Praxispartner Dein Studium absolvieren möchtest, dann starte mit uns Dein duales Studium im Bereich der Elektrotechnik!

 

Was Du bei uns tust

In diesem 3-jährigen dualen Studium zum Bachelor of Engineering (B. Eng.) warten vielfältige technische Aufgaben auf Dich:

  • Du erlernst Grundlagen der Elektrotechnik, IT und Mikroelektronik, wissenschaftliches Arbeiten eine*r Ingenieur*in sowie handwerkliche Fähigkeiten in Elektronik-Laboren.

  • Du wirst in die Grundlagen zur Herstellung von mikroelektronischen und optoelektronischen Bauelementen sowie weiterer unterschiedlicher Materialien eingeführt und lernst diese zu bearbeiten.

  • Du erlernst die Arbeitsmethoden in den Labor- und Reinraumbereichen.

  • Du erstellst Auswertungen und charakterisierst die verschiedenen Bauelementen.

  • Du unterstützt uns bei Projektabläufen in der Forschung und Entwicklung von Mikrodisplays & Sensoren durch praxisnahe Einbindung in projektorientierte Forschungs- und Industrieaufträge.

  • Du erhälst dabei einen interessanten und umfassenden Einblick in physikalische und chemische Verfahrenstechniken an hochmodernen Maschinen.

 

Für das Studienjahr 2024 suchen wir zwei Studierende im Bereich Elektrotechnik, an unserem Dresdner Standort.

Die theoretischen Inhalte der Ausbildung werden Dir in der Berufsakademie in Bautzen vermittelt.

 

Was Du mitbringst

  • Eine gute abgeschlossene allgemeine bzw. fachgebundene Hochschul- oder Fachhochschulreife
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik sowie Informatik und Englisch
  • Handwerkliches Geschick, z.B. um Löten zu erlernen
  • Technisches Verständnis sowie Interesse für Elektrotechnik / Informationstechnik
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Fingerfertigkeit sowie Organisationstalent
  • Sorgfalt und Konzentrationsfähigkeit

 

Was Du erwarten kannst

  • Du wirst in einem innovativen wissenschaftlichen Umfeld ausgebildet, welches Dir Spielraum für Kreativität sowie Eigeninitiative lässt und Dich optimal auf die Prüfung vorbereitet.
  • Du bist ein Teil unseres interdisziplinären Teams und kannst die im Rahmen der Dualen Ausbildung erworbenen Kenntnisse direkt in der Praxis anwenden und vertiefen. 
  • Wir bieten Dir eine exzellente technische Ausstattung und können Dich optimal betreuen und unterstützen.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten, einen Dienstlaptop, 30 Tage Urlaub und anteiliges Weihnachtsgeld.
  • Daneben erhältst Du während deines Dualen Studiums am Fraunhofer IPMS zusätzliche Leistungen, wie zum Beispiel einen Lernmittelzuschuss, eine Jahressonderzahlung oder die Erstattung der Fahrtkosten zum Studienort beziehungsweise für Familienheimfahrten.
  • Bei guten Leistungen besteht die Chance auf eine Übernahme oder Du kannst Dual den Master mit uns machen oder Deine Masterarbeit am Institut schreiben.

 

Erlebe am Fraunhofer IPMS, wie Deine Ideen Realität werden. Wir freuen uns auf Dein Engagement. Nutze Deine Chance und gestalte Deine berufliche Zukunft mit einer Ausbildung am Fraunhofer IPMS!

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.  

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Kontakt

 

Frau Juliane Kliemann

Personalabteilung

Telefon: +49 (0)351 8823 338

Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS 

www.ipms.fraunhofer.de 


Kennziffer: 71703                Bewerbungsfrist: 

 


Stellensegment: Engineer, Automotive, Engineering