Ort:  Dresden
Datum:  26.11.2022

Praktikum im Bereich Evaluierung eines neuartigen Mikroskopaufbaus

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Innovative Technologielösungen entwickeln und diese in die Anwendung bringen – das ist das Ziel des Fraunhofer IPMS. Mit unserer Expertise in der Entwicklung photonischer Mikrosysteme, zugehöriger Technologien inklusive der Nanoelektronik und drahtloser Kommunikationslösungen, erschaffen wir - in flexiblen und interdisziplinären Teams - Technologien für innovative Produkte in verschiedensten Märkten wie z.B. Automotive, Industrie, Luft- und Raumfahrt. 


In unserem Geschäftsfeld Flächenlichtmodulatoren wurde zur Bewertung der gefertigten Mikrosystemtechnikbauelemente ein eigenentwickelter Mikroskopaufbau realisiert, um spezielle Bauelementeffekte zu untersuchen. Dieser bereits existierende Mikroskopaufbau soll im Rahmen dieses Praktikums evaluiert werden. 
 

 

Was Du bei uns tust

  • Einarbeitung in das optische Funktionsprinzip des Aufbaus inkl. theoretischer Abschätzungen zur Messauflösung
  • Experimentierreihen zur Bewertung der Messauflösung, Messgenauigkeit und Wiederholgenauigkeit
  • Auswertung der Experimentierreihen sowie Darstellung und Bewertung der Ergebnisse
  • Vergleichsmessungen an einem kommerziellen Standardmikroskop
  • Zusätzlich mögliche Aufgabe: Softwareerstellung bzw. -anpassung zur Ansteuerung der Testbauelemente oder des Mikroskopaufbaus

 

Diese Aufgaben können auch im Rahmen einer Bachelorarbeit bearbeitet werden. 

 

Was Du mitbringst

  • Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften, Physik, Mathematik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Grundkenntnisse in Programmierumgebungen wie LabView, Matlab und/oder Python
  • Interesse an technischer Optik und Messtechnik
  • Bereitschaft zum Arbeiten in einem Reinraumlabor
  • Freude selbstständig sowie zielorientiert zu arbeiten

 

Was Du erwarten kannst

Wir bieten Ihnen eine spannende Aufgabe und wertvolle Einblicke in die Methoden und Vorgehensweisen eines modernen High-Tech-Forschungsinstituts. Auf Sie wartet ein motiviertes und dynamisches Team in einer sehr gut ausgestatteten Forschungs- und Entwicklungslandschaft. Zudem bieten wir Ihnen Anknüpfungspunkte im Rahmen Ihres Studiums oder Ihres Berufseinstiegs, z.B. ein Thema für Ihre Abschlussarbeit oder der Beginn Ihrer Karriere am Fraunhofer IPMS. Wir unterstützen Sie dabei!  

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Stelle ist für die Dauer des Praktikums befristet. Die Dauer ist nach Absprache und möglichen Studienrichtlinien flexibel zu gestalten. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Kontakt

Personalabteilung I Frau Isabell Zwinscher I Tel.: +49 (0)351 8823 1227
Fachabteilung I Herr ​Dr. Dirk Berndt I Tel.: +49 (0)351 8823 213

Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS 

www.ipms.fraunhofer.de 


Kennziffer: 57039                

 


Jobsegment: Web Design, Developer, Creative, Automotive, Technology