Ort:  Dresden
Datum:  13.09.2022

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für den Bereich Softwareentwicklung

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Adaptivität ist für die vernetzte Welt von morgen eine unverzichtbare Eigenschaft. Intelligente Komponenten können Veränderungen in der Umwelt oder im System selbst erkennen, bewerten und sich eigenständig daran anpassen. Als Partner der Wirtschaft entwickelt das Fraunhofer IIS/EAS am Standort Dresden mit ca. 110 Mitarbeitenden Schlüsseltechnologien für adaptive Systeme und bietet innovative und robuste Lösungen an.

 

Was Sie bei uns tun

Die Softwareentwicklung in spannenden Forschungsgebieten ist für Sie ein interessantes Thema?
Dann haben wir das Richtige für Sie!

Folgende spannende Arbeitsbereiche können wir Ihnen anbieten:

  • Entwicklung von GUIs für komplexe Softwaresysteme u.a. für die Visualisierung und Ananlyse großer Datenmengen
  • Entwicklung von Konzepten zur automatisierten Extraktion von Datensätzen aus Entwicklungsumgebungen für den Schaltungsentwurf
  • Automatisierung von Entwurfsabläufen und Kopplung von Werkzeugen im Schaltungsdesign
  • Effiziente Speicherung und Verarbeitung großer Datenmengen unter Berücksichtigung der Wiederherstellbarkeit

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik, technischen Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Kenntnisse von Programmiersprachen wie z.B. Python, Java, C++ sowie von Bibliotheken zur effizienten 3D-Darstellung
  • Erfahrung in der Entwicklung modularer Anwendersoftware auf Basis moderner Software-Entwicklungsmethoden
  • Kenntnisse über Konzepte der Datenhaltung

 

Was Sie erwarten können

  • Work-Life- Balance durch flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Ein offenesund kollegiales Arbeitsumfeld in spannenden Anwendungsfeldern
  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten und interdisziplinären Team
  • Ein attraktives und vielseitiges Weiterbildungsangebot

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.
 
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS 

www.iis.fraunhofer.de 


Kennziffer: 6422                Bewerbungsfrist: keine 

 


Jobsegment: Developer, Java, Technology