Ort:  Erlangen
Datum:  15.06.2022

DevOps Engineer - Audio und Medientechnologien

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

 

Was Sie bei uns tun

 

Sie interessieren sich für die neuesten Trends in der Medientechnologie und das Qualitätsmanagement von anspruchsvollen Softwareprojekten?  

 

Dann haben wir für Sie die perfekte Stelle!
Wir sind das weltweit führende Institut für Audiocodierung und Signalverarbeitung mit einer langen Erfolgsgeschichte, angefangenen mit der Entwicklung von mp3 bis hin zum 3D-Ton für VR-Headsets. Unsere Technologien stecken heute in nahezu allen Computern, Fernsehgeräten und Mobiltelefonen und werden von Unternehmen wie Google, Apple und Samsung genutzt. Um den hohen Qualitätsansprüchen unserer Kunden zu genügen, benötigen wir Ihre Hilfe bei der Weiterentwicklung unserer CI-Infrastruktur für Softwareentwicklung und Test. Eingebunden in die Entwicklerteams ermöglichen Sie die termingerechte Auslieferung unserer Software für die neuesten Produkte der Unterhaltungsindustrie.

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im technischen Bereich
  • Sehr gute Kenntnisse in Skriptsprachen (Bash, PERL, Python) und C
  • Sehr gute Kenntnisse der Administration von Linux-, Windows- und Mac-basierten Rechnern
  • Sehr gute Kenntnisse in CI-Werkzeugen (Jenkins, GitLab, CMake, SVN, …)
  • Strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten im Team sowie der Ehrgeiz, jeden Tag, fehlerfreie Software ausliefern zu können, runden Ihr Profil ab

 

Was Sie erwarten können

Wir arbeiten in kleinen Teams mit agilen Entwicklungsmethoden und haben enge Kontakte zu den großen Kunden im Silicon-Valley und der deutschen Automobilindustrie. Unsere engagierten Mitarbeitenden verbindet ein gemeinsames Ziel: Sie wollen ihre Technologie im neuesten TV, Telefon oder Auto erleben. Dazu bauen wir auf die Eigeninitiative unserer Mitarbeitenden und regelmäßige Weiterbildungen zu agilen Methoden und Entwicklungs-Tools. Eine hochmoderne Rechnerausstattung mit leistungsfähigen Multi-Core Servern betrachten wir als sinnvolle Investition in eine produktive Arbeitsumgebung.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.
 
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Verlängerung wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Sie haben Lust, bei uns mitzuarbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an Claudia Kestler-Böhm.
 

Frau Claudia Kestler-Böhm, personalmarketing@iis.fraunhofer.de

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS 

www.iis.fraunhofer.de 


Kennziffer: 5862                Standort: Erlangen

 


Jobsegment: Testing, Audio Engineering, TV, Linux, Engineer, Technology, Engineering, Creative