Ort:  Erlangen
Datum:  03.09.2022

Full-Stack-Entwickler*in - JavaScript / Python

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Der Bereich »Audio und Medientechnologien« des Fraunhofer IIS prägt seit über 30 Jahren die weltweit eingesetzten Standards und Technologien in der Audio- und Filmindustrie. Systeme und Technologien aus Erlangen finden Sie heute in fast allen Geräten der Unterhaltungselektronik. 

 

Was Sie bei uns tun

Möchten Sie Maschinen das Sprechen und Verstehen beibringen?

Dann begleiten Sie uns in die aufregende Welt der Sprachassistenten und der dialogorientierten KI.

 

Als Mitglied des Natural-Language-User-Interface-Teams entwickeln Sie innovative Lösungen für Sprachassistenten im industriellen Umfeld für unterschiedlichste Anwendungsfälle und Bereiche. 
Sie werden an sämtlichen Entwicklungsschritten der Software-Lösung beteiligt sein: Sie bringen Ihre Ideen beim Design der Software-Architektur ein. Sie implementieren neue Features für den Sprachassistenten, abhängig von Ihrem Tätigkeitsschwerpunkt im Frontend als Web-App oder im Backend mit Cloud-Diensten und Datenbanken.
Des Weiteren entwerfen Sie gemeinsam mit dem Team Tests zur Qualitätssicherung. 

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik, Ingenieurswissenschaften oder verwandter Gebiete
  • Mindestens drei Jahre berufliche Erfahrung in der Software-Entwicklung mit JavaScript oder Python
  • Bereitschaft sich in neuen Technologien einzuarbeiten
  • Zusätzliches Wissen in einem oder mehreren der folgenden Bereichen ist von Vorteil:
    • Entwicklung von Microservices
    • Web-Entwicklung mit ReactJS
    • Datenbanken (MongoDB)
    • Container-Orchestrierung mit Kubernetes

 

Was Sie erwarten können

Fraunhofer ist nicht nur die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa, wir wurden auch als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Warum?

  • Top Ausstattung am Arbeitsplatz: Mit unseren State-of-the-Art Technologien entwickeln wir Lösungen für Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft.
  • Persönlicher Kontakt ist uns wichtig: Durch strukturiertes Onboarding erweitern Sie Ihr Netzwerk und kommen gut an unserem Institut an.
  • Ihre Bedürfnisse nehmen wir ernst: Die bestmögliche Vereinbarkeit Ihres Berufs- und Privatlebens unterstützen wir durch zeitliche Flexibilität und hybrides Arbeiten.
  • Ihre Ziele und Interessen liegen uns am Herzen: Wir unterstützen Sie regelmäßig durch fachliche und persönliche Seminare, Coachings sowie Sprachkurse

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.iis.fraunhofer.de/de/jobs/arbeiten.html

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Verlängerung wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben,Lebenslauf, Zeugnisse). Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Claudia Kestler-Böhm, personalmarketing@iis.fraunhofer.de

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS 

www.iis.fraunhofer.de 


Kennziffer: 9783                

 


Jobsegment: User Experience, Cloud, Developer, Web Design, Technology, Creative