Ort:  Erlangen
Datum:  04.09.2022

Leiter*in der Abteilung Integrierte Sensorsysteme

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

 

Was Sie bei uns tun

 

Sie haben Lust darauf, die Forschungsthemen von morgen zu gestalten und als Führungskraft die Innovationskraft und den Zusammenhalt eines engagierten Teams zu erhalten und weiter zu fördern?

 

Dann werfen Sie einen Blick auf unser Stellenangebot!

Eingebettet in unsere durch Wertschätzung und Inspiration geprägte Kultur sind Sie verantwortlich für eine Einheit von ca. 30 Mitarbeitenden. Sie entwickeln gemeinsam mit Ihren Führungskräften und Fachexperten eine Strategie zur fachlichen, wissenschaftlichen, wirtschaftlichen, personellen und strukturellen Weiterentwicklung der Abteilung und setzen diese um. Dabei haben Sie den gesamten Bereich Smart Sensing and Electronics (SSE) im Blick und suchen nach Synergien mit anderen Abteilungen/Einheiten des Instituts. Sie akquirieren öffentlich geförderte Projekte wie auch Industrieprojekte. Sie pflegen aktiv Kontakte zu öffentlichen Fördergebern (Kommunen, Ländern, Bund, EU), Industriepartnern sowie Universitäten und Hochschulen. 

 

Was Sie mitbringen

  • Wiss. Hochschulstudium Elektrotechnik oder vergleichbar mit Bezug zur Mikroelektronik und/oder Sensorsystemen, idealerweise Promotion
  • Mehrjährige Führungserfahrung in angewandter Forschung oder in der Industrie 
  • Methodisches Wissen und Erfahrung in Strategieentwicklung und Umsetzung
  • Erfahrung im Produkt und Portfoliomanagement
  • Projekterfahrung im Bereich der integrierten Schaltungsentwicklung, idealerweise mit dem Schwerpunkt CMOS-basierte integrierte Sensorsysteme
  • Erfahrung in Projektakquise und -leitung 
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Erfahrungen in Vertragsverhandlungen, lösungsorientierte Haltung

 

Was Sie erwarten können

Am Fraunhofer IIS, einer führenden, international renommierten Forschungseinrichtung, können Sie in einer von Kollegialität geprägten Unternehmenskultur die Zukunft mitgestalten. Sie haben die Möglichkeit, ein spannendes Forschungsgebiet strategisch weiterzuentwickeln. Dabei bietet Ihnen das Fraunhofer IIS ein überaus attraktives Arbeitsumfeld. Sie arbeiten in einem engagierten Führungsteam, in dem Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können und Gestaltungsspielraum haben. Weitere Informationen zu unseren Arbeitsbedingungen finden Sie hier.

 

Unsere Rahmenbedingungen

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst befristet, eine Verstetigung wird zeitnah angestrebt. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden (auch: Top-Sharing). Startzeitpunkt ist der 1. Januar 2023. 

 

Über uns 

Als eine der führenden IC-Design-Einrichtungen in Europa entwickeln wir CMOS-basierte integrierte Sensorsysteme.  Als Komplettanbieter entwickeln wir Sensoren und Sensorsystem-Lösungen. Zusammen mit unseren Partnern können wir unseren Kunden anwendungsspezifische Systeme aus einer Hand anbieten. Da wir technologie- und herstellerunabhängig arbeiten, finden wir für unsere Kunden die jeweils optimale Lösung. Unsere magnetischen, optischen und universellen analogen Sensorsysteme ermöglichen unseren europäischen Industriepartnern Geschäftserfolge durch innovative Produkte. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.iis.fraunhofer.de/de/ff/sse/sensor-solutions.html


Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

 

Wir freuen uns schon auf Ihre Bewerbung – gerne online oder per Mail an: Katrin Schwendner (personalmarketing@iis.fraunhofer.de)

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

 

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS 

www.iis.fraunhofer.de 


Kennziffer: 38762              

 


Jobsegment: Web Design, Developer, Creative, Technology