Ort:  Erlangen
Datum:  13.09.2022

Masterarbeit - Entwurf eines Antennenarrays für die 5G-Kommunikation

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Einer der wichtigsten Innovationsfaktoren der fünften Mobilfunkgeneration (5G) ist die Nutzung von Millimeterwellen (mm-Wellen), um die exponentiell steigende Nachfrage nach Datenraten zu erfüllen. Dafür sind steuerbare Antennen mit hohem Gewinn erforderlich, um die erhöhten Pfadverluste bei mm-Wellen zu kompensieren und eine exakte Strahlausrichtung zwischen den Kommunikationspartnern zu gewährleisten. 


In dieser Arbeit soll ein steuerbares Antennenarray für den Einsatz in Basisstationen entworfen werden, um die Ausleuchtung eines 90°-Sektors mit einem überlappenden Strahlschema zu ermöglichen. Für die Anregung der Array-Elemente mit variablen Phasen und Amplituden werden spezielle ICs verwendet, die entsprechend verdrahtet/ angeschlossen werden müssen.


Du interessierst Dich für Antennenarrays und 5G?

 

Dann schau Dir gerne unser Angebot an!

 

Was Du bei uns tust

  • Du recherchierst Literatur im Bereich Phased-Array-Antennendesign und 5G mm-Wellen Kommunikation
  • Du entwirfst Antennenelemente für 26,5-29,5 GHz
  • Du legst Antennengruppen (einschließlich Strahlsteuerungsschema) aus
  • Du implementierst und misst Antennen-Arrays in der Antennenmesshalle 

 

Was Du mitbringst

  • Gründliches Verständnis von Elektrodynamik, RF und Antennen
  • Gute Fähigkeiten in der Datenverarbeitung
  • Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Erfahrung mit Simulationstools (Dassault CST, Ansys HFSS) bzw. Leiterplattenlayouttools (optional)

 

Was Du erwarten kannst

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Offene und kollegiale Arbeit im Team
  • Modernste Labor- und Technikausstattung
  • Abwechslungsreiche Aufgaben

 

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im oben genannten Themengebiet, eine Bachelor- oder Masterarbeit in Zusammenarbeit mit uns zu verfassen. Für die Vergabe und Durchführung der Arbeiten gelten die Regeln der Hochschule, an der Du eingeschrieben bist. Bitte halte für die Betreuung Deiner Abschlussarbeit Rücksprache mit einem Professor / einer Professorin Deiner Wahl.

 

Nach Deinem Studium besteht die Möglichkeit, in Voll- oder Teilzeit bei uns zu arbeiten.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

 

Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS 

www.iis.fraunhofer.de 


Kennziffer: 18663                Bewerbungsfrist: keine                    Standort: Erlangen 

 


Jobsegment: RF, Science