Ort:  Erlangen
Datum:  04.09.2022

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für Softwareentwicklung im Bereich der Audioproduktion

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer IIS ist durch seine maßgebliche Beteiligung an der Entwicklung von Audiocodierverfahren wie mp3 und ACC weltweit bekannt geworden. Die Audiotechnologien des Fraunhofer IIS wurden bereits von über 1000 Unternehmen lizensiert und kommen in mehr als sieben Milliarden Geräten zum Einsatz. Mit unserem Beitrag zur Standardisierung und Bereitstellung von MPEG-H 3D Audio für das Fernsehsystem der nächsten Generation haben wir einmal mehr bewiesen, dass wir an der Spitze der Innovation stehen. Unsere Abteilung Audio am Standort in Erlangen ist im Umfeld der Audiosignalverarbeitung angesiedelt. Die Gruppe »Audio Metadaten« entwickelt Software für die professionelle Audioproduktion und neuartige Produktionsformate.
 
Du interessierst Dich für professionelle Audioproduktionen und hast schon erste Erfahrungen in der Programmierung in C und/oder C++ gesammelt?
Dann schau Dir gerne unser Angebot an!
 

Das Audio Metadaten-Team sucht Unterstützung bei der Implementierung und Testung von Softwarebibliotheken und Anwendungen zur Verarbeitung von neuartigen Produktionsformaten für MPEG-H 3D Audio.

 

Was Du bei uns tust

  • Du unterstützt bei der Implementierung von Softwarebibliotheken
  • Du übernimmst Aufgaben in der Entwicklung von GUI-Anwendungen
  • Du testest Software auf strukturierte Weise und erweiterst bestehende Testsysteme

 

Was Du mitbringst

  • Du studierst Informatik, Informationstechnik oder einen ähnlichen Studiengang
  • Du hast Interesse an und Kenntnisse in der Programmierung mit C oder C++
  • Du kennst Dich optional in einer Scriptsprache (z.B. Python) aus oder hast Erfahrung in der Programmierung mit QT

 

Was Du erwarten kannst

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Offene und kollegiale Arbeit im Team
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Spannende Seminare und Events
  • Vernetzung in und mit der Wissenschaft
  • Anwendungsorientierte Forschung aktiv mitgestalten
  • Interessante und innovative Projekte
  • Mentoringprogramm »josephine©« für talentierte Studentinnen
     

Deine wöchentliche Arbeitszeit wird nach Absprache vereinbart (zwischen 8 bis 20 Stunden). Du kannst sofort starten. Vor Prüfungen kannst Du Deine Stunden reduzieren und in den Semesterferien erhöhen. Die Arbeitstage kannst Du flexibel festlegen. Nach Deinem Studium besteht die Möglichkeit, in Voll- oder Teilzeit bei uns zu arbeiten.

Fragen zu dieser Stelle beantwortet Dir gerne: Tobias Ascherl (tobias.ascherl@iis.fraunhofer.de)

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 
 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).
Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!
 

 

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS 

www.iis.fraunhofer.de 


Kennziffer: 33642                Bewerbungsfrist: keine

 


Jobsegment: Developer, Web Design, Technology, Creative