Ort:  Erlangen
Datum:  22.09.2022

Studentische Hilfskraft (w/m/d) - Funkkommunikationssysteme

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Für die drahtlose Datenübertragung von morgen werden schon heute leistungsfähige Funksysteme erforscht. Die Abteilung »Funkkommunikationssysteme« entwirft, implementiert und erprobt Übertragungsprotokolle für die unterschiedlichsten nachrichtentechnischen Systeme – jeweils unter ihren ganz speziellen technologischen Randbedingungen. Dabei geht es manchmal um eine besonders hohe Energieeffizienz (wie im Internet der Dinge - IoT), vielleicht um eine möglichst hohe Reichweite (wie im digitalen Rundfunk) oder um eine möglichst robuste Übertragung (wie in sicherheitskritischen Systemen). Im Fokus unserer Arbeit steht dabei stets die anwendungsnahe Realisierung und Verifikation der erforschten Technologien.


Du möchtest Deine Programmierkenntnisse ausbauen und interessante, neue Themengebiete kennenlernen?

Dann schau Dir unser Angebot gerne an!

 

Was Du bei uns tust

  • Du unterstützt uns bei der Weiterentwicklung unserer Software Defined Radio Plattformen – vom kleinsten Mikrokontroller bis zum Multikern-CPU-Boliden mit FPGA-Unterstützung
  • Du hilfst bei der Umsetzung von Algorithmen für die angewandte Nachrichtentechnik – Signale wollen effizient gesendet und möglichst robust empfangen werden
  • Du entwirfst und verifizierst Komponenten der digitalen Signalverarbeitung – leistungsstark und ressourceneffizient
 

Was Du mitbringst

  • Du studierst Elektrotechnik, Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Informatik oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Du bringst Programmiererfahrung mit, gerne aus einem der folgenden Bereiche:
    • C/C++ und/oder Python für PC
    • C für Embedded/ Mikrokontroller
    • VHDL für FPGAs
  • Du interessierst Dich für Nachrichtentechnik und Software Defined Radio Technologien
  • Du besitzt idealerweise bereits Grundkenntnisse in der digitalen Signalverarbeitung
 

Was Du erwarten kannst

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Offene und kollegiale Arbeit im Team
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Spannende Seminare und Events 
  • Vernetzung in und mit der Wissenschaft
  • Anwendungsorientierte Forschung aktiv mitgestalten
  • Interessante und innovative Projekte
  • Mentoringprogramm »josephine©« für talentierte Studentinnen
 

Deine wöchentliche Arbeitszeit wird nach Absprache vereinbart. Du kannst sofort starten (als studentische Hilfskraft 10 bis 20 Stunden oder für ein Praktikum mindestens drei Monate). Vor Prüfungen kannst Du Deine Stunden reduzieren und in den Semesterferien erhöhen. Die Arbeitstage kannst Du flexibel festlegen. Nach Deinem Studium besteht die Möglichkeit, in Voll- oder Teilzeit bei uns zu arbeiten.

 

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im oben genannten Themengebiet, eine Bachelor- oder Masterarbeit in Zusammenarbeit mit uns zu verfassen. Für die Vergabe und Durchführung der Arbeiten gelten die Regeln der Hochschule, an der Du eingeschrieben bist. Bitte halte für die Betreuung Deiner Abschlussarbeit Rücksprache mit einem Professor / einer Professorin Deiner Wahl.
 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
 
Haben wir Dein Interesse geweckt? 
Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS 

www.iis.fraunhofer.de 

 

Kennziffer: 41469                Bewerbungsfrist: -


Jobsegment: Embedded, Developer, Web Design, Technology, Creative