Ort:  Erlangen
Datum:  15.09.2022

Studentische Hilfskraft / Abschlussarbeit (w/m/d) - Softwareentwicklung medizinischer Sensorsysteme

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

In der Gruppe »Medizinische Sensorsysteme« erforschen wir körpernahe Sensortechnologien und entwickeln Prototypen in diskreter Technologie. Unsere Anwendungsfelder umfassen Wearables, Monitoring von Vitaldaten (EKG, Atmung, ...), In-Vitro-Diagnostik, chemische Sensorik, Sensorintegration und drahtlose Kommunikation mittels Bluetooth/BLE.

 

Du findest die Kombination aus Forschung und Praxis spannend?

 

Dann haben wir die richtige Stelle für Dich!

 

Du unterstützt uns in folgeden Softwarethemen: 

  • Embedded Programmierung von Mikrocontrollern in C (STM32, ARM)
  • Anwendung Digitaler Signalverarbeitung (Embedded, PC)
  • Programmierung von Skripten zur Datenanalyse und -aufbereitung in Python/MATLAB

 

Was Du mitbringst

  • Du studierst im 4. Semester (oder höher) einen Studiengang mit Ausrichtung auf Elektronische Systeme, Informationstechnik, Medizintechnik oder einer vergleichbaren Richtung
  • Du bringst Praxiserfahrung in der hardwarenahen Programmierung von Mikrocontrollern in C mit
  • Du besitzt Grundkenntnisse von analogen und digitalen Elektronikschaltungen
  • Du hast grundlegende Erfahrung in der Skriptprogrammierung mit Python oder MATLAB
  • Du bringst grundlegende Erfahrung in Digitaler Signalverarbeitung mit
  • Du zeigst Eigeninitiative, arbeitest selbstständig und mit Leidenschaft für technische Zusammenhänge

 

Was Du erwarten kannst

  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und damit optimale Vereinbarkeit von Studium und Praxis
  • Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben mit ausgeprägtem Praxisbezug
  • Ein motiviertes, offenes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Möglichkeit zur kreativen Entfaltung bei der Bearbeitung technischer Problemstellungen
  • Spannende Seminare und Events 

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.

 

Die wöchentliche Arbeitszeit wird nach Absprache festgelegt. Vor Prüfungen kannst Du Deine Stunden reduzieren und in den Semesterferien erhöhen. Die Arbeitstage kannst Du flexibel festlegen. Nach Deinem Studium besteht die Möglichkeit, in Voll- oder Teilzeit bei uns zu arbeiten. Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

 

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im oben genannten Themengebiet, eine Bachelor- oder Masterarbeit in Zusammenarbeit mit uns zu verfassen. Für die Vergabe und Durchführung der Arbeiten gelten die Regeln der Hochschule, an der Du eingeschrieben bist. Bitte halte entsprechend Rücksprache mit einem Professor / einer Professorin deiner Wahl, der / die die Arbeit betreuen kann.

 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

 

Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS 

www.iis.fraunhofer.de 


Kennziffer: 8963                Bewerbungsfrist: keine

Arbeitsort: Erlangen 


Jobsegment: Cardiac, EKG, Healthcare