Ort:  Freiburg
Datum:  20.01.2023

Abschlussarbeit "Optimierung von Batteriezellverbindern mit einem Netzwerkmodell"

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE mit Sitz in Freiburg nimmt mit seinen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten international eine führende Rolle im Bereich erneuerbarer Energiesysteme und -technologien ein. Die Sicherung der Lebensgrundlage heutiger und zukünftiger Generationen sowie der Erhalt unserer natürlichen Umwelt sind dabei unser Antrieb. Mit unseren derzeit rund 1.400 Mitarbeitenden gestalten wir die Transformation der Energieversorgung durch herausragende Forschungsergebnisse, erfolgreiche Projekte mit Industriepartnern, Firmenausgründungen und globale Kooperationen – hin zur ausschließlichen Nutzung von erneuerbaren Energien.


Für unsere Gruppe "Batteriesystemtechnik" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Studentische Hilfskraft mit der Gelegenheit zur Erstellung einer Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit.


Im Batterielabor des Fraunhofer ISE wird eine einzelne Batterie vermessen, um das Verhalten mehrerer Batterien eines Batteriemoduls simulativ darzustellen. Abgestimmt auf das Verhalten des gesamten Moduls werden die Dimensionen weiterer Komponenten, wie Zellverbinder, ausgelegt und optimiert. Die durchzuführende Arbeit ist ein Bestandteil eines laufenden Projekts, indem du allgemeingültige Modelle, unter Berücksichtigung der bisherigen erarbeiteten Daten ableitest und daraus ein Netzwerkmodell zur optimierten Dimensionierung von Zellverbindern entwickelst. Ebenfalls sollen kundenspezifische Eingaben und Anforderungen durch eine schnelle Anpassung der Eingabeparameter im Modell berücksichtigt werden können.

 

Was Du bei uns tust

  • Du wirst in vorhandene Vorabreiten eingearbeitet.
  • Du generierst verschiedene Bewertungskriterien für Zellverbindungselemente.
  • Zu Deinen Aufgaben gehört die Erstellung eines Netzwerkmodells für Zellverbinder und dessen Bewertung im Hinblick auf die geforderten Kundenerwartungen.
  • Du erstellst eine Optimierungsroutine, die vorteilhafte Geometrien für die Zellverbinder automatisch ermittelt.
  • Du arbeitest an der Anpassung der Software.
  • Du präsentierst Deine Abschlussarbeit intern sowie extern.

 

 

Was Du mitbringst

  • Du studierst Elektrotechnik, Maschinenbau, Physik oder eine vergleichbare Fachrichtung.
  • Du konntest bereits Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Elektrotechnik und Batteriekomponenten sammeln.
  • Du kennst Dich mit Programmierung und Optimierung aus.
  • Es ist Dir wichtig, Dich in Deinem Team einzubringen und auch in der interdisziplinären Zusammenarbeit gemeinsam Ziele zu erreichen.
  • Bei Herausforderungen hast Du einen langen Atem und gibst nicht nach, bis Du das gewünschte Ziel erreicht hast.
  • Der routinierte Umgang mit MS-Office Programmen, wie Phyton und idealerweise Comsol, Modelica und/oder LTspice ist für Dich selbstverständlich.
  • Du konntest Deine guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift bereits erfolgreich unter Beweis stellen.

 

Was Du erwarten kannst

  • Wir sind einer der beliebtesten Arbeitgeber, bei dem du auf Augenhöhe mit den Besten arbeitest.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle und geben dir die Möglichkeit, zeitweise auch von zu Hause zuarbeiten.
  • Wir haben attraktive Sport- und Gesundheitsangebote und After-Work-Aktivitäten für Dich.
  • Wir legen Wert auf Chancengerechtigkeit und geben Raum für Vielfalt.

 

Die Vergütung richtet sich nach dem Stand der Hochschulausbildung.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Lebenslauf, Anschreiben und gegebenenfalls Zeugnisse). Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE 

www.ise.fraunhofer.de 


Kennziffer: 36682                Bewerbungsfrist: