Ort:  Freiburg
Datum:  15.01.2023

Firewall- und Netzwerkadministrator*in

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE mit Sitz in Freiburg nimmt mit seinen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten international eine führende Rolle im Bereich erneuerbarer Energiesysteme und -technologien ein. Die Sicherung der Lebensgrundlage heutiger und zukünftiger Generationen sowie der Erhalt unserer natürlichen Umwelt sind dabei unser Antrieb. Mit unseren derzeit rund 1.400 Mitarbeitenden gestalten wir die Transformation der Energieversorgung durch herausragende Forschungsergebnisse, erfolgreiche Projekte mit Industriepartnern, Firmenausgründungen und globale Kooperationen – hin zur ausschließlichen Nutzung von erneuerbaren Energien.

 

Du möchtest die Energiewende unterstützen und an der komplexen IT-Infrastruktur eines rennommierten Forschungsinstituts arbeiten? Dann werde Teil unseres Teams!

 

 

 

 

Was Du bei uns tust

  • Du bist für den Betrieb des mehrstufigen Firewall-Setups mit Next-Generation Firewalls (NGFW) verantwortlich.
  • Mit deiner Expertise sorgst Du dafür, dass die Anforderungen des wissenschaftlichen Instituts und die der Informationssicherheit erfüllt werden und hältst die Systeme immer auf dem aktuellen Stand.
  • Zu deinen Aufgaben gehört auch die Weiterentwicklung im Bereich Netzwerk (LAN/WLAN) und Systemsicherheit.
  • Mit deinen Erfahrungen sorgst du im Fehlerfall für eine schnelle Behebung und hilfst, die Performance zu verbessern.
  • Du unterstützt unsere internen Kunden am zentralen Servicedesk.

 

 

Was Du mitbringst

  • Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (z.B. Fachinformatiker) oder einer vergleichbaren Qualifikation mit Berufserfahrung vorzugsweise in einem Security/Firewall-Umfeld
  • Du hast gute Kenntnisse über Netzwerk-Design, Sicherheitskonzepte undSecurity Analysewerkzeuge
  • Du bist selbständiges Arbeiten gewohnt und kannst die Konsequenzen deines Tuns sowohl korrekt einschätzen als auch zur Weiterentwicklung nutzen.
  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen und richtest dein Handeln serviceorientiert nach den Bedürfnissen der Mitarbeitenden und Gäste aus.
  • Du kannst Dich in deutscher oder englischer Sprache sicher ausdrücken.

 

Was Du erwarten kannst

  • Wir sind einer der beliebtesten Arbeitgeber, bei dem Du auf Augenhöhe mit den Besten arbeitest.
  • Wir sind aufgeschlossen und freuen uns, neue Talente in unsere Reihen aufzunehmen.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle und geben Dir die Möglichkeit, auch von zu Hause aus zu arbeiten.
  • Wir pflegen eine kooperative Arbeitsatmosphäre und eine offene Kommunikation.
  • Wir legen Wert auf Chancengerechtigkeit und geben Raum für Vielfalt.
  • Wir haben attraktive Sport- und Gesundheitsangebote und After-Work-Aktivitäten für Dich.
  • Wir stellen bei Bedarf ein flexibles Kiga- und Kita-Angebot zu Sonderkonditionen für Deine Kinder zur Verfügung.
  • Wir bieten Dir die kostenfreie Nutzung weiterer Dienstleistungen wie z. B. Lebenslagencoaching, Homecare-Eldercare, Kursangebote u.v.m.

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. 

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:

Herr Axel Brendle
Tel.: +49 (0)761 45 88-5277

E-Mail: axel.brendle@ise.fraunhofer.de

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE 

www.ise.fraunhofer.de 


Kennziffer: 51242                

 


Stellensegment: Network, Network Security, Technology, Security