Ort:  Freiburg
Datum:  27.11.2022

Schulisches Praktikum in der Gruppe "Stromrichterbasierte Netze"

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE mit Sitz in Freiburg nimmt mit seinen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten international eine führende Rolle im Bereich erneuerbarer Energiesysteme und -technologien ein. Die Sicherung der Lebensgrundlage heutiger und zukünftiger Generationen sowie der Erhalt unserer natürlichen Umwelt sind dabei unser Antrieb. Mit unseren derzeit rund 1.400 Mitarbeitenden gestalten wir die Transformation der Energieversorgung durch herausragende Forschungsergebnisse, erfolgreiche Projekte mit Industriepartnern, Firmenausgründungen und globale Kooperationen – hin zur ausschließlichen Nutzung von erneuerbaren Energien.

 

Du möchtest in Zukunft die Energiewende mitgestalten? Unser Institut bietet Dir im Rahmen eines schulischen Praktikums die Möglichkeit, für eine Woche einen Einblick in die Berufswelt zu erlangen. Das Ziel des berufsorientierenden Praktikums ist, dass Du anschaulich das Thema "elektrischer Strom und Solare Energie" näher kennenlernst. Wir bieten daher für den Zeitraum vom 16. Oktober 2023 bis zum 28. Oktober 2023  ein schulisches Praktikum in unserer Gruppe "Stromrichterbasierte Netze" an.

 

Was Du bei uns tust

  • Du erhältst Einblicke in die Berufsfelder unserer Wissenschaftler*innen, Techniker*innen und Ingenieur*innen.
  • Du lernst spannende Aufgaben in unserer Abteilung Leistungselektronik und Netzintegration kennen, unter anderem begleitest du unsere Wissenschaftlichen Mitarbeitenden bei realen Tests im Labor, z.B. bei einer Wechselrichter-Messung.
  • Du gewinnst Einblicke in das Arbeiten an Forschungsprojekte.
  • Du erforschst wie eine Solarzelle funktioniert.
  • Du findest mithilfe der Software PLECS heraus, was hinter elektrischen Begriffen steckt.
  • Du führst Osziolloskope- und Signalgenerator-Messungen im Labor durch.

 

Was Du mitbringst

  • Du bist Schüler*in und musst ein berufsorientiertes Praktikum (BOGY/BORS) absolvieren.
  • Du interessierst dich für eine nachhaltige Energieversorgung.
  • Du bist wissbegierig und lernst gerne Neues kennen.
  • Dich interessieren technische oder naturwissenschaftliche Zusammenhänge.

 

Was Du erwarten kannst

  • Du gewinnst einen ersten Einblick in die Arbeitswelt und kannst herausfinden, ob Dein Traumberuf zu Dir passt.
  • Du lernst spannende Berufsfelder in den Naturwissenschaften kennen.
  • Ganz unverbindlich schnupperst Du in Abteilungen und Tätigkeiten rein und bekommst eine gehörige Portion Fachwissen und Erfahrung mit dazu.
  • Und womöglich hast Du danach schon Dein Karriereziel sowie Deinen Wunscharbeitgeber vor Augen.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. des Praktikum-Schreibens Deiner Schule). Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE 

www.ise.fraunhofer.de 


Kennziffer: 57043                Bewerbungsfrist: