Ort:  Freiburg
Datum:  26.03.2024

Studentische Hilfskraft "Energy System Analytics"

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg ist das größte Solarforschungsinstitut Europas. Unsere rund 1400 Mitarbeitenden arbeiten für ein nachhaltiges, wirtschaftliches, sicheres und sozial gerechtes Energieversorgungssystem auf Basis erneuerbarer Energien. Dazu tragen wir mit unseren Forschungsschwerpunkten Energiebereitstellung, Energieverteilung, Energiespeicherung und Energienutzung bei. Durch herausragende Forschungsergebnisse, erfolgreiche Industrieprojekte, Firmenausgründungen und globale Kooperationen gestalten wir die nachhaltige Transformation des Energiesystems.

 

Die Gruppe "Energiesysteme und Energiewirtschaft" am Fraunhofer ISE beschäftigt sich mit der Analyse und Bewertung von Energietechnologien, Energiesystemen, Energie- und Klimapolitik und Fragestellungen der Dekarbonisierung für verschiedene Akteure. Beispielsweise führen wir Marktanalysen und techno-ökonomische Bewertungen von Energietechnologien durch unterstützen den Expertenrat für Klimafragen, und entwerfen nationale und regionale Energieversorgungskonzepte und deren Transformationspfade.

 

Für die Unterstützung der Gruppe suchen wir für unterschiedliche Themen (Mitarbeit in Forschungsprojekten, Veröffentlichungen, Datenrecherche, Modellierung etc.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft.

 

Was Du bei uns tust

Je nach Kompetenzprofil fallen folgende Aufgaben an:

  • Du führst Literatur- und Internetrecherchen zu wirtschaftlichen, politischen und technischen Fragestellungen durch.
  • Du unterstützt bei Marktrecherchen zu Technologien und Produkten.
  • Du erstellst Skripte für Datenauswertungen- und Modellierungsthemen.
  • Du erstellst Grafiken und Präsentationen aus von uns erarbeitetem Material.
  • Du hilfst beim Feinschliff von Studien und Berichten durch die grafische Aufbereitung von Inhalten und Gegenlesen/Rechtschreibkorrektur.
  • Du führst kleinere Übersetzungsarbeiten aus dem Englischen durch.

 

Was Du mitbringst

  • Du studierst Ingenieurswissenschaften, Energietechnik, Naturwissenschaften, Umweltwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Fachrichtung.
  • Du bringst ein grundlegendes Verständnis für technische, wirtschaftliche und politische Zusammenhänge mit.
  • Du hast Interesse an Energiesystemen und erneuerbaren Energien.
  • Es ist Dir wichtig, Dich in Dein Team einzubringen und auch in der interdisziplinären Zusammenarbeit gemeinsam Ziele zu erreichen.
  • Du planst und erledigst Aufgaben selbständig und mit hoher Qualität.
  • Der routinierte Umgang mit MS-Office ist für Dich selbstverständlich. 
  • Idealerweise hast Du bereits mit Citavi, Grafikprogrammen wie z.B. InDesign oder Photoshop, sowie Statistik- und Programmanwendungen (z.B. R) gearbeitet.
  • Du bringst sehr gute Deutsch Kenntnisse (mind. C1) mit und kannst fehlerfreie Texte verfassen.

 

Was Du erwarten kannst

  • Du arbeitest bei einem der beliebtesten Arbeitgeber auf Augenhöhe mit den Besten.
  • Aufgeschlossene Kolleg*innen freuen sich, neue Talente in ihren Reihen aufzunehmen.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle und geben Dir die Möglichkeit, zeitweise auch von zu Hause aus zu arbeiten.
  • Dazu pflegen wir eine kooperative Arbeitsatmosphäre und eine offene Kommunikation.
  • Wir legen Wert auf Chancengerechtigkeit und geben Raum für Vielfalt.
  • Du kannst an attraktiven Sport- und Gesundheitsangeboten und After-Work-Aktivitäten teilnehmen.

 

Die Vergütung richtet sich nach dem Abschlussgrad Deiner Hochschulausbildung.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Leistungsnachweis/Arbeitszeugnis). Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:

Natapon Wanapinit

Tel. +49 761 4588-5221

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE 

www.ise.fraunhofer.de 


Kennziffer: 72090                Bewerbungsfrist: 

 


Stellensegment: Graphic Design, Data Analyst, Analytics, Creative, Data, Energy, Management