Ort:  Freiburg
Datum:  24.11.2022

Studentische Hilfskraft zur Mithilfe in der Abteilung Technische Dienste

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF zählt zu den führenden Forschungseinrichtungen weltweit auf den Gebieten der III/V-Halbleiter und des synthetischen Diamanten. Wir erforschen und entwickeln gemeinsam mit unseren Partnern aus Industrie und Wissenschaft elektronische sowie optoelektronische Bauelemente und Systeme. Dabei stehen Forschung und Entwicklung für Anwendungen in den Bereichen Sicherheit, Digitalisierung, Gesundheit, Energie und Kommunikation im Vordergrund.

 

Was Du bei uns tust

  • Du unterstützt die Abteilung Technische Dienste bei der Neustrukturierung der elektronischen Datenbank.
  • Zu deinen Aufgaben gehört das Abgleichen der Mess-/ Steuer-/Regeltechnik-Kennzeichnungen innerhalb der Gebäude mit den vorhandenen Schaltplänen.
  • Du kümmerst dich um die Dokumentation und Verwaltung von Sensordaten in der EDV.
  • Du hilfst beim Datentransfer unterschiedlicher Softwareanwendungen oder dem Auswerten von Messdaten.

 

Was Du mitbringst

  • Du bist immatrikulierte*r Student*in im Bereich Informatik, Naturwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften. 
  • Du bringst technisches Verständnis mit und hast idealerweise AutoCAD Kenntnisse.
  • Anfallende Aufgaben erledigst Du selbständig, strukturiert und mit hoher Qualität.
  • Du gehst routiniert mit den gängigen MS Office Programmen um und bringst sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1) mit. 

 

Was Du erwarten kannst

  • Eine offene und teamorientierte Unternehmenskultur, die Dir die Möglichkeit bietet eigene Ideen einzubringen 
  • Vielfältige und spannende Aufgaben im Umfeld einer international renommierten Forschungseinrichtung 
  • Flexible Zeiteinteilung nach Absprache mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 10-15 Stunden. Eine Stundenaufstockung in den Semesterferien ist möglich 

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10-15 Stunden. Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst befristet auf 6 Monate. Eine Vertragsverlängerung wird angestrebt.
 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.
 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 
 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Leistungsübersicht, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, ggf.
Bachelorurkunde und -zeugnis, ggf. Vordiplom, Abiturzeugnis). Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!
 

 

Fraunhofer IAF
Personalabteilung
Tullastraße 72
79108 Freiburg

 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Michael Berking Tel. 0761/5159-494 | michael.berking@iaf.fraunhofer.d

Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF 

www.iaf.fraunhofer.de 


Kennziffer: 12470                Bewerbungsfrist: 

 


Jobsegment: CAD, Drafting, AutoCAD, Engineering