Ort:  Freising
Datum:  20.01.2023

Ausbildung zur*m Kauffrau/-mann für Büromanagement

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Wir vom Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV – mit Standorten in Freising und Dresden – sind führend in der Forschung und Entwicklung in unseren Geschäftsfeldern Lebensmittel, Verpackung, Produktwirkung, Verarbeitungsmaschinen sowie Recycling und Umwelt. In unserer täglichen Arbeit beschäftigen wir uns mit aktuellen Herausforderungen der von uns adressierten Branchen und treiben die Zukunftsthemen Bioökonomie und Kreislaufwirtschaft, Gesundheit und Wohlbefinden sowie Sicherheit und Resilienz voran.

 

Du bist ein Organisationstalent, interessierst dich für kaufmännische Abläufe und möchtest im Berufsleben durchstarten?

Dann beginne deine Ausbildung am 1. September 2023 an unserem innovativen, zukunftsorientierten Institut in Freising!

 

Was Du bei uns tust

  • Du unterstützt die kaufmännischen Abteilungen in unserer Verwaltung bei den unterschiedlichsten Aufgaben, sowohl selbstständig als auch im Team.
  • Während deiner Ausbildung lernst du unsere vielfältigen Fachbereiche kennen: Personalwesen, Einkauf, Controlling, Buchhaltung und Reisemanagement.
  • Du lernst den Umgang mit modernsten Bürokommunikationssystemen und Anwendungsprogrammen –wir arbeiten mit MS Office und SAP.
  • Du vertiefst die allgemeinen Ausbildungsinhalte durch zwei Wahlqualifikationen aus den Bereichen:
    - Auftragssteuerung und -koordination
    - Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
    - Personalwirtschaft

 

Was Du mitbringst

  • Du hast die mittlere Reife oder Abitur
  • Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Ein freundliches und offenes Auftreten sowie Teamplayer-Qualitäten und gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Du bist fit im Umgang mit dem PC, besonders den MS Office-Anwendungen
  • Einen selbstständigen und zuverlässigen Arbeitsstil

 

Was Du erwarten kannst

  • Ein motiviertes Verwaltungsteam und eine enge Betreuung während deiner Ausbildung durch mehrere Ausbilder*innen
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und die Möglichkeit zur intensiven Prüfungsvorbereitung
  • New Work, Diversity und ein kooperatives Miteinander als klare Bestandteile unserer strategischen Ausrichtung
  • Flexibles und mobiles Arbeiten sowie vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Die Möglichkeit, ein Praktikum vor Ausbildungsbeginn zu absolvieren

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt online mit deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen! 

 

Fachliche Fragen zur Ausbildung beantwortet dir gerne:

Frau Julia Kohl
Telefon +49 8161 491-151

 

 

 

 

Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV 

www.ivv.fraunhofer.de 


Kennziffer: 59324                Bewerbungsfrist: 28.02.2023

 


Stellensegment: ERP, SAP, Technology