Ort:  Göttingen
Datum:  24.02.2024

Initiativbewerbung ITMP-TNM

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer-Institut für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP erforscht und entwickelt innovative Wege zur Früherkennung, Diagnose und Therapie von Erkrankungen in Folge gestörter Funktionen des Immunsystems.


Unser Standort Translationale Neuroinflammation und automatisierte Mikroskopie TNM in Göttingen entwickelt neue Ansätze zur Erkennung und Behandlung von neuroinflammatorischen und neurodegenerativen Erkrankungen. 


Wir nutzen innovative hoch- und überauflösende Mikroskopietechniken (super-resolution Mikroskopie), um sub-zelluläre Strukturen auf der Nanoskala zu visualisieren. Die Automatisierung dieser Verfahren und innovative Bildauswertealgorithmen erlauben die Untersuchung des Einflusses von pharmakologisch wirksamen Substanzen auf die Nanostruktur von (lebenden) Zellen mit hohem Durchsatz. In verschiedenen präklinischen Modellen werden diese Substanzen auf ihre in vivo Wirksamkeit innerhalb des zentralen Nervensystems hin untersucht.

 
Eine moderne Phase I Einheit sowie ein exzellentes interdisziplinäres Team garantiert die Translation in die Klinik und komplettiert unser Forschungs- und Dienstleistungsangebot zur Erforschung und Entwicklung neuer Therapien und Medikamente im Indikationsbereich Neuroinflammation. 


Als neu gegründeter Fraunhofer-Standort haben wir spannende Positionen in den unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern zu besetzen. Ob als Student/in, Doktorand/in, Berufseinsteiger/in oder Berufserfahrene/r, am TNM Göttingen des Fraunhofer ITMP, finden Sie vielfältige Aufgaben und Positionen mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungspotenzial.
 

 

Was Du bei uns tust

Sie möchten uns gerne bei unserem Vorhaben unterstützen, haben aber kein passendes Stellenangebot gefunden? Bewerben Sie sich gerne initiativ bei uns. Bitte teilen Sie uns mit, in welchem Bereich Sie gerne mitwirken möchten.

 

Was Du mitbringst

  • Sie begeistern sich für die medizinische Forschung und haben Lust, Methoden und Prozesse zu gestalten
  • Eine eigenständige Arbeitsweise sowie analytische Fähigkeiten
  • Kommunikationsstärke sowie Freude an interdisziplinärer Teamarbeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
     

 

Was Du erwarten kannst

  • Gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeitmodell
  • 30 Tage Urlaubsanspruch sowie Weihnachten und Silvester als arbeitsfreie Tage
  • Persönliche Altersvorsorge (VBL) und weitere (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes z.B. jährliche Sonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Bezuschussung des Deutschlandtickets
  • Exzellente fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen Weiterbildungsprogrammen
  • Corporate Benefits: Angebote namhafter Hersteller und Marken
  • Ein weites Fraunhofer-Netzwerk

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fraunhofer-Institut für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP 

www.itmp.fraunhofer.de 


Kennziffer: 62165                Bewerbungsfrist: 

 


Stellensegment: Neurology, Healthcare