Ort:  Itzehoe
Datum:  01.12.2022

Werkstudent*in, Praktikant*in, Bachelor- oder Masterand*in

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT ist eine der europaweit modernsten Forschungseinrichtungen für Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik.

Herzstück des Instituts sind die Reinraumanlagen zur Entwicklung und Fertigung von Mikrochips im industriellen Maßstab. Ca. 160 Wissenschaftler*innen entwickeln im ISIT in enger Zusammenarbeit mit Industriepartnern Bauelemente der Leistungselektronik und Mikrosystemtechnik.

 

Was Du bei uns tust

Die Möglichkeiten für Deine Karriere mit Fraunhofer ISIT sind sehr vielfältig: Ob in der Ausbildung, als studentische Hilfskraft, im Praktikum, bei der Abschlussarbeit oder Promotion, in der Wissenschaft, Technik oder in der Verwaltung – werde Teil des Teams!

 

Was Du mitbringst

  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Kommunikationsbereitschaft und eine selbstständige Arbeitsweise
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • erste Erfahrungen in dem für Dich relevanten Bereich sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Was Du erwarten kannst

  • Ein abwechslungsreiches, kreatives und interdisziplinäres Arbeitsumfeld
  • Gute Vereinbarkeit von Studium, Nebenjob und Privatleben
  • Innovative Aufgabengebiete
  • Die Möglichkeit auch im Homeoffice zu arbeiten
  • Einen spannenden Mix aus herausfordernden Forschungs- und Industrieprojekten
  • Eine gute Einarbeitung und Betreuung
  • Ein wohlfühlendes Arbeitsklima

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.

 

Die monatliche Arbeitszeit beträgt 45, 60 oder 80 Stunden. Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

Herr Bernd Kemmer

04821-17 4112

 

Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT 

www.isit.fraunhofer.de 


Kennziffer: 18906