Ort:  Jena
Datum:  03.08.2022

Online Marketing Manager*in (IOF-2022-86)

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.

Das Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF in Jena betreibt anwendungsorientierte Forschung in der optischen Systemtechnik im direkten Auftrag der Industrie und im Rahmen von öffentlich geförderten Verbundprojekten. Das Leistungsangebot des Fraunhofer IOF umfasst Systemlösungen, beginnend mit neuen Designkonzepten über die Entwicklung von Technologien, Fertigungs- und Messverfahren bis hin zum Bau von Prototypen und Pilotserien für Anwendungen im Wellenlängenbereich von Millimeter bis Nanometer.

 

Die Abteilung »Strategie, Organisation und Kommunikation« koordiniert wissenschaftliche Großprojekte und strategische Initiativen in den Zukunftsfeldern der Photonik, entwickelt und realisiert moderne Konzepte zur persönlichen Weiterentwicklung der Mitarbeitenden und der Arbeitskultur des Instituts und gestaltet ganzheitliche Kommunikationsstrategien und kreative Public Relations-Aktivitäten zur Sichtbarmachung herausragender Forschungs-, Entwicklungs- und Projektergebnisse in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

 

Für unser Team "Marketing & Kommunikation" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Online Marketing Manager*in mit Schwerpunkt Webcontent und Social Media Management.

 

Was Sie bei uns tun

  • Konzeptionierung, Gestaltung und stetige Weiterentwicklung des Onlineauftritts des Fraunhofer IOF (CMS: Adobe Experience Manager) sowie vielfältiger Projekt-Websites und einrichtungsübergreifender Initiativen (u. a. CMS: Wordpress, z. B. www.photonicsdays.de und www.qunet-initiative.de)
  • Koordination und Unterstützung der technischen Betreuung/Hosting der Websites 
  • Usability und Search Engine Optimization (SEO) sowie Nutzerdatenanalyse der Onlineauftritte des Fraunhofer IOF
  • Mitentwicklung, Umsetzung und Monitoring eines strategischen Social Media Konzeptes inkl. eines Redaktionsplans für unser Institut
  • Erstellung von multimedialem Content für die Social-Media-Kanäle und die Online-Präsenz des Fraunhofer IOF, z. B. Storytelling für wissenschaftlich anspruchsvolle Inhalte
  • Unterstützung der internen Kommunikation und des Eventmanagements (z. B. bei der Erstellung des Instituts-Newsletters oder dem Teilnehmermanagement für Events) 

 

Was Sie mitbringen

  • Sie haben ein Studium im Bereich Journalismus, Marketing oder Kommunikation erfolgreich abgeschlossen. Alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung.
  • Sie besitzen Interesse an technologischen Themen und an der Wissenschaftskommunikation.
  • In der Anwendung von MS-Office und Content-Management-Systemen sind Sie erfahren und können zudem technisches Know-How im Umgang mit Websites (idealerweise HTML-Kenntnisse) vorweisen. 
  • Sie haben Erfahrung und Spaß an der Betreuung von Social-Media-Kanälen.
  • Sie verfügen über sehr gute redaktionelle Fähigkeiten, wie gutes Sprachgefühl, sichere Rechtschreibung in Deutsch und gute Englischkenntnisse.
  • Gutes Kommunikationsvermögen, Kreativität, Offenheit und Teamgeist zeichnen Sie aus. 
  • Eine selbständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise rundet Ihr Profil ab.

 

Was Sie erwarten können

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Forschungsfeld mit hoher gesellschaftlicher Bedeutung
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Arbeiten in einem motivierten, aufgeschlossenen und kollegialen Team
  • Attraktives Gehaltspaket mit 30 Urlaubstagen, Altersvorsorge (VBL), Vermögenswirksame Leistungen (VWL) 
  • Ein modernes, familienfreundliches und offenes Arbeitsumfeld sowie flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zum Homeoffice

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Eine Anstellung in Teilzeit mit mindestens 20 Stunden/Woche ist möglich. Die Position ist zunächst für zwei Jahre befristet, eine langfristige Zusammenarbeit wird durch uns angestrebt. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF 

www.iof.fraunhofer.de 


Kennziffer: 47885                Bewerbungsfrist: 31.08.2022

 


Jobsegment: SEO, Marketing Manager, Online Marketing, Interactive Marketing, PR, Marketing