Ort:  Kaiserslautern
Datum:  22.11.2022

Studentische Hilfskraft »Optimierung in den Life Sciences«

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer ITWM ist eines von derzeit 76 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. und kann damit auf die Kompetenzen eines starken Netzwerks zurückgreifen. Wir als Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM sehen unsere Aufgabe darin, Schlüsseltechnologien weiterzuentwickeln, innovative Anstöße zu geben und gemeinsam mit Industriepartnern praktisch umzusetzen. Dabei wollen wir nicht nur selbst die Brücke zwischen realer und virtueller Welt bauen, sondern auch Bindeglied zwischen der Hochschulmathematik und ihrer praktischen Umsetzung sein. Deshalb spielt die enge Anbindung an den Fachbereich Mathematik der Technischen Universität Kaiserslautern eine besondere Rolle.

 

Was Sie bei uns tun

Am Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM entwickeln wir für spannende Praxisfragestellungen aus zahlreichen Anwendungsfeldern individuell gestaltete, innovative mathematische und Software-Lösungen. In den Life Sciences ermöglichen diese Lösungen Entscheider*innen, komplexe Interventionen zielgerichtet, zeiteffizient und mit maximaler Ergebnisqualität zu planen. Die von Dir betreuten Personen erhalten auf diese Weise eine optimal und individuell auf ihre jeweiligen Bedarfe abgestimmte Unterstützung.

 

Deine Aufgabe bei uns:

  • Mathematischer Entwurf und softwaretechnische Umsetzung von innovativen Lösungsansätzen (Modelle und Methoden z.B. aus Optimierung oder Wissenschaftlichem Rechnen, Nutzerinteraktionskonzepte)

 

Was Sie mitbringen

  • Du bist Student der Mathematik oder Informatik (z.B. mit Spezialisierung in Optimierung oder Wissenschaftlichem Rechnen) mit einer vorraussichtlichen Reststudienzeit von min. 18 Monaten.
  • Du verfügst über gute Programmierkenntnisse und -erfahrung in Sprachen wie C#, Rust, JavaScript oder TypeScript und Frameworks wie Angular, React oder React Native.
  • Sehr sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab.

 

 

Was Sie erwarten können

  • Eine spannende Tätigkeit von mathematischer Forschung bis hin zu praktischer Anwendung in einem attraktiven Arbeitsumfeld mit bester Betriebsausstattung.
  • Mitwirkung in interdisziplinären Projektteams mit kollegialer Atmosphäre und Möglichkeiten für kreative Mitgestaltung und Eigeninitiative.
  • Die Möglichkeit für eine Bachelor- oder Masterarbeit in der Mathematik.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 
 

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:

Herr Dr. Alexander Scherrer
alexander.scherrer@itwm.fraunhofer.de

 

Informationen über das Institut und den Bereich Optimierung findest Du im Internet unter:

Optimierung - Fraunhofer ITWM

Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM 

www.itwm.fraunhofer.de 


Kennziffer: 33663                Bewerbungsfrist: 30.09.2022

 


Jobsegment: Developer, Web Design, Creative, Technology