Ort:  Karlsruhe
Datum:  09.01.2023

Studentische Hilfskraft im Bereich "Bloggen zu wissenschaftlichen Themen"

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Am Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB machen wir aus neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen technische Innovationen und wollen so unseren Beitrag dazu leisten, die Zukunft zu gestalten.

 

Du studierst Kommunikation, Medienmanagement, Journalismus, Germanistik, o.Ä. und hast Lust, Wissenschaftler*innen zu interviewen und daraus Blogbeiträge über ihre aktuellen Forschungsarbeiten zu machen? Dann werde ab sofort Teil unserer Abteilung Interaktive Analyse und Diagnose (IAD)!

 

Wir erforschen Computersysteme, die Nutzer*innen und ihre Handlungen kamerabasiert wahrnehmen können. Unsere Forschungsdomänen liegen in den Bereichen Automotive (z.B. Innenraumerfassung der Insassen im Kontext des autonomen Fahrens), in der intelligenten Produktion (z.B. Gestenerkennung zur Fehlerdokumentation in der Qualitätssicherung) und intelligenten Operationssälen (z.B. Eyetracking zur Aufmerksamkeitserfassung). Wir arbeiten mit namhaften Partnern zusammen wie z.B. Bosch, Porsche, BMW, TU München, Daimler u.v.m.

 

Nur zehn Minuten Fußweg vom Campus Süd des KIT entfernt, wartet deine Chance, Teil unserer renommierten Forschungseinrichtung zu werden.

 

Was Du bei uns tust

  • Du interviewst unsere Mitarbeiter*innen zu ihren aktuellen Projekt- und Forschungsarbeiten und erstellst daraus spannende Blog-Beiträge
  • Du veröffentlichst die leicht verständlichen Posts auf dem IOSB-Blog und machst dadurch unser geballtes Wissen rund um die Mensch-Maschine-Interaktion der Öffentlichkeit zugänglich
     

 

Was Du mitbringst

  • Du bist immatrikuliert (FH / Uni) und studierst Kommunikation, Medienmanagement, Journalismus, Germanistik oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Es bereitet dir Freude, mit anderen zu kommunizieren und Informationen zielgruppengerecht aufzuarbeiten 
  • Idealerweise verfügst du über erste Erfahrungen mit WordPress
     

 

Was Du erwarten kannst

  • Flexible Arbeitszeiten in Abstimmung mit der Führungskraft
  • Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte
  • Arbeit an der Schnittstelle zwischen Jetzt und Zukunft
  • Ein offenes und kommunikatives Arbeitsklima sowie eine intensive Betreuung 
  • Eine gute Anbindung an den ÖPNV
  • Die Tätigkeit ist überwiegend im Homeoffice möglich 
  • Du bekommst die Möglichkeit, deine eigenen Ideen einzubringen und umzusetzen

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die monatliche Arbeitszeit beträgt maximal 80 Stunden. Die Stelle ist befristet ausgeschrieben, wir streben jedoch eine längerfristige Zusammenarbeit an. Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Bei Fragen wende dich gerne an:

Dr.-Ing. Michael Voit

Telefon: +49 721 6091-449

 

Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB 

www.iosb.fraunhofer.de 


Kennziffer: 58635                Bewerbungsfrist: 

 


Stellensegment: Automotive