Ort:  München
Datum:  04.05.2022

Startup-Berater*in / Investmentmanager*in

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Die Abteilung Ausgründungen und Beteiligungen (Fraunhofer Venture) betreut die Aktivitäten der Fraunhofer-Institute und unterstützt ihre Mitarbeitenden dabei, neue technologieorientierte Unternehmen zu gründen sowie erfolgreich in den Markt zu begleiten. Damit verbunden ist die frühzeitige Beratung in allen relevanten kaufmännischen und rechtlichen Fragestellungen, insbesondere in den Bereichen Technologietransfer, Geschäftsentwicklung und Unternehmensfinanzierung.

 

Was Sie bei uns tun

  • Identifikation und Bewertung von neuen Ausgründungsprojekten, überwiegend im ingenieurwissenschaftlichen Bereich, in Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) sowie in den Life Sciences.
  • Umfassende unternehmerisch-betriebswirtschaftliche Beratung der Gründer*innen und der Fraunhofer-Institute
  • Gestaltung des Technologietransfers in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit der Zentrale und den Fraunhofer-Instituten - unter Berücksichtigung der gesellschaftsrechtlichen, betriebswirtschaftlichen und finanziellen Aspekte
  • Aktive Betreuung von Unternehmensbeteiligungen der Fraunhofer-Gesellschaft

 

 

 

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder Ingenieurwesen bzw. Naturwissenschaften mit betriebswirtschaftlichem Aufbaustudium (z. B. MBA) - gerne mit Promotion
  • Idealerweise einschlägige Berufspraxis und/oder eigene unternehmerische Erfahrung
  • Ausgeprägtes Interesse an technisch-naturwissenschaftlichen Innovationen
  • Vertiefte betriebswirtschaftliche Kenntnisse in der Geschäftsmodellentwicklung, Company Building, Unternehmensgründung, Finanzierung und im Investmentmanagement
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

 

Was Sie erwarten können

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem gleichermaßen kollegialen wie qualifizierten Team. Wenn Sie neben Flexibilität und Kommunikationsstärke auch eine eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

Herr Andreas Aepfelbacher
Ausgründungen und Beteiligungen
Telefon: +49 89 1205-4510
 

Fraunhofer-Zentrale 

www.fraunhofer.de 


Kennziffer: 26922                

 


Jobsegment: Consulting, MBA, Service, Management