Ort:  München
Datum:  04.01.2023

Studentische Hilfskraft IP-Management-Systeme

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Gewerbliche Schutzrechte spielen für die Fraunhofer-Gesellschaft eine bedeutende Rolle. Um Neuentwicklungen vor Nachahmung zu schützen, müssen Erfindungen rechtlich abgesichert werden. Die Abteilung Fraunhofer Patente und Lizenzen bietet den Fraunhofer-Instituten dazu ein umfassendes Dienstleistungsspektrum an. Hierzu entwickelt und pflegt die Abteilung ein zentrales Patent- und ein zentrales Dokumentenmanagementsystem.

 

Was Sie bei uns tun

Als studentische Hilfskraft unterstützen Sie die Abteilung Patente und Lizenzen im Ausbau der Digitalisierung der Geschäftsprozesse. Wir bieten Einarbeitung in die Patent- und Lizenzverfahren bei flexiblen Arbeitszeiten.

Tätigkeiten sind u.a..:

  • Administrative Unterstützung, wie beispielsweise die Dateneingabe und -pflege der Patentdatenbank
  • Unterstützung bei Koniguration und Tests der eingesetzten Software
  • Support bei Fragen zu der Patentsoftware
  • Erstellung von Datenexporten und Verarbeitung als Reports in Excel
  • Abstimmungen von Anforderungen mit Ansprechpartnern der Fraunhofer-Institute
  • Unterstützung bei Veranstaltungsvorbereitung, -durchführung und -dokumentation
  • Intranetpflege in einem CMS-System
  • Digitalisierung von Akten und Dokumenten
  • Erstellen und Pflege von Hilfen in Form von Videos und Manuals

 

Was Sie mitbringen

  • Immatrikulierte/r Student/in der Ingenieurswissenschaften, der Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Die Fähigkeit sich schnell in neue Themen und Softwareprogramme einzuarbeiten
  • Spaß an selbständiger und verantwortlicher Bearbeitung von konkreten Aufgaben
  • Denken in Zusammenhängen und inhaltlichen Querbezügen
  • Erfahrung mit Datenbanken und Excel
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und gute Deutsch und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft sich fachliche Kenntnisse im IP-Management anzueignen

 

Was Sie erwarten können

Als studentische Hilfskraft unterstützen Sie die Abteilung Patente und Lizenzen im Ausbau der Digitalisierung der Geschäftsprozesse. Wir bieten Einarbeitung in die Patent- und Lizenzverfahren und benötigen u.a. administrative Unterstützung bei Koniguration und Tests der eingesetzten Software.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19 Stunden. Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Informationen zu dieser Stelle gibt gern:
Herr
Michael Schmidt-Tesch
Tel: +49 89/1205-2590

michael.schmidt-tesch@zv.fraunhofer.de

Fraunhofer-Zentrale 

www.fraunhofer.de 


Kennziffer: 32822                Bewerbungsfrist: 

 


Stellensegment: Patent, Manager, Legal, Management