Ort:  München
Datum:  04.12.2023

Werkstudent*in Fachinformationen

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Die Abteilung »Druck und Verlag« der Fraunhofer-Zentrale mit ihren Einheiten »Fraunhofer Verlag« und »Fraunhofer-Druckerei« ist eine etablierte Corporate-Publishing-Einheit nach innen und der repräsentative Verlag der Fraunhofer-Gesellschaft nach außen. Mitarbeitende aller Fraunhofer-Institute und -Einheiten können über den Fraunhofer Verlag verschiedenste Publikationsarten veröffentlichen und / oder die Fraunhofer-Druckerei für die Erzeugung diverser Printprodukte nutzen. Darüber hinaus ist in der Abteilung der »Fachinfo-Service« der Fraunhofer-Zentrale angesiedelt. Über diesen Service werden die Mitarbeitenden der Zentrale mit kommerziellen digitalen Fachinformationsprodukten (E-Journals, E-Books, Datenbank-Zugänge etc.) versorgt, die für die tägliche Arbeit benötigt werden. Im Bereich »Fachinformationen« sowie zur Unterstützung der Abteilungsleitung suchen wir Sie als studierende Hilfskraft.

 

Was Sie bei uns tun

  • Im Bereich »Fachinfo-Service« arbeiten Sie mit bei der Beschaffung und Bereitstellung digitaler Fachinformationen externer Anbieter (E-Journals, E-Books, Datenbank-Zugänge etc.) für die Mitarbeitenden der Fraunhofer-Zentrale.
  • Sie administrieren die Nutzer-Accounts, pflegen die Nutzerlisten für die interne Leistungsverrechnung und behalten Laufzeiten der Lizenzverträge im Auge.
  • Sie pflegen die Produktinformationsseiten für den »Fachinfo-Service« im Intranet der Zentrale und arbeiten dabei eng mit dem Fachinformationsmanagement zusammen. 
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei administrativen Vorgängen durch Tätigkeit wie Terminplanung, Ablageorganisation und Erstellung von Präsentationsfolien.

 

Was Sie mitbringen

  • Immatrikulation in einem Bachelor- oder Masterstudium (z.B. Bibliothekswissenschaften, Medienwissenschaften, Marketing, Betriebswirtschaft o.Ä.).
  • Erste Kenntnisse im Umfeld digitaler wissenschaftlicher Bibliotheken.
  • Recherchekompetenz in digitalen Medien und idealerweise Kenntnisse in kommerziellen Informationsquellen (E-Journals, E-Books, Publikationsdatenbanken, Marktstudienportale etc.)
  • Praxis in Adobe Creative Suite (insbesondere InDesign und Photoshop) und Routine mit MS-Office-Anwendungen (Excel, PowerPoint, Word).
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, Engagement, Zuverlässigkeit sowie Fähigkeit können sich schnell in neue Themen einzuarbeiten.
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten sowie Kreativität in der Gestaltung von Präsentationen. 
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und schrift.

 

Was Sie erwarten können

  • Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft in München.
  • Bei uns bekommen Sie die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und kreativ zu arbeiten.
  • Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre und moderne technische Arbeitsmittel.
  • Wir sind an einer längerfristigen Zusammenarbeit über die ersten sechs Monate hinaus interessiert. 
  • Die wöchentliche Arbeitszeit (je nach Vertrag 10- 15 Stdunden) ist nach Absprache flexibel gestaltbar.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

Frau Martina Lillmanntöns

Fraunhofer Druck und Verlag

E-Mail: martina.lillmanntoens@zv.fraunhofer.de

Tel: +49 89 1205 4250

Fraunhofer-Zentrale 

www.fraunhofer.de 


Kennziffer: 63675                Bewerbungsfrist:

 


Stellensegment: Book Publishing, Graphic Design, Publishing, Creative