Ort:  Mainz
Datum:  28.02.2024

Studentische Hilfskraft - Controlling

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.  

Ausgehend von den bestehenden gesellschaftlichen Herausforderungen und getrieben von den Zielen einer nachhaltigen Entwicklung fokussiert das Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM in Mainz als Forschungs- und Entwicklungsdienstleister über die Geschäftsbereiche ENERGIE, CHEMIE und DIAGNOSTIK hinweg einen Großteil seiner Mitarbeitenden auf die Themen SAUBERE ENERGIE, NACHHALTIGKEIT und GESUNDHEIT.

 

Wenn Zahlenaffinität eine Ihrer Stärken ist, wird diese Stelle perfekt für Sie sein. Hier können Sie erste Erfahrungen in der Arbeit im Controlling sowie im Büroalltag sammeln. Durch Ihre Tätigkeit erhalten Sie einen Einblick in die Erstellung von Monatsabschlüssen, in die Kostenüberwachung, in das Projektcontrolling sowie in die Sicherstellung der ordnungsgemäßen Dokumentation aller Unterlagen gemäß rechtlichen Vorgaben. 

 

Was Sie bei uns tun

  • Erstellung von Lieferscheinen
  • Einholung von Versandnachweisen
  • Verwaltung von beigestellten Leistungen
  • Unterstützungsarbeiten bei monatlichen Auswertungen
  • Unterstützung bei der Büroorganisation, wie z.B. virtuelle und manuelle Ablage
  • Archivierung von Projektunterlagen und Pflege von Listen und Übersichten

 

Was Sie mitbringen

  • Aktuelles Studium in Betriebswirtschaftslehre oder einem vergleichbaren Studiengang, gerne mit dem Schwerpunkt Controlling
  • Idealerweise ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Eine systematische und sorgfältige Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus
  • Teamfähigkeit, hohe Eigenmotivation und ein gutes Kommunikationsvermögen
  • Ein sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

 

Was Sie erwarten können

  • Eine anspruchsvolle, spannende und abwechslungsreiche Aufgabe (Mindestdauer 6 Monate) mit hohem Industrie- und Praxisbezug sowie Einblicke in unterschiedliche Forschungs- und Entwicklungsthemen in vielseitigen Projekten
  • Hervorragende Entwicklungschancen an der Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis
  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrung neben dem Studium
  • Eine offene, ergebnisorientierte und kooperative Arbeitsatmosphäre
  • Eine moderne IT- (SAP S/4HANA) Infrastruktur
  • Eine flexible Arbeitszeiteinteilung

 

Die Förderung der Chancengerechtigkeit unserer Mitarbeitenden ist ein wichtiges Ziel von Fraunhofer. Wir fördern die berufliche Entwicklung von Frauen in unserem Institut und ermutigen Sie nachdrücklich, sich zu bewerben.
Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt zwischen 10 und 19 Stunden, je nach Vereinbarung. Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Immatrikulationsbescheinigung. Bitte geben Sie zusätzlich Ihre voraussichtliche Reststudiendauer an. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 

 

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
David Weidert
Fraunhofer IMM
Personalwesen
Telefon +49 6131 990-189
 

Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM 

www.imm.fraunhofer.de 


Kennziffer: 69119                

 


Stellensegment: SAP, ERP, Technology