Ort:  Potsdam
Datum:  19.11.2022

Kommunikationsgestaltung / Grafik Design / Mediengestaltung - studentische Hilfskraft

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.  

Kommunikationsdesign ist Dein Thema?

Du bist kreativ, strukturiert und hast Interesse an wissenschaftlich-technischen Themen?


Am Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie, Institutsteil Bioanalytik und Bioprozesse IZI-BB werden nicht nur analytische und biotechnologische Lösungen für medizinische Fragestellungen, Tiergesundheit, Ernährung sowie Kosmetik und Umwelt entwickelt, sondern auch über diese kommuniziert und berichtet. Für den Bereich Grafik und Kommunikationsgestaltung suchen wir nach Verstärkung!

 

 

 

Was Du bei uns tust

  • Gestaltung von Kommunikationsmaterialien in der internen und externen Print- und Onlinekommunikation (z.B. Jahresbericht, Flyer, Mailings, Plakate und Unternehmenspräsentationen)
  • Weiterentwicklung unserer Medien- und Bildwelt

 

Was Du mitbringst

  • Eingeschriebene*r Student*in
  • Relevantes Studium im Bereich Design oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Routinierter Umgang mit gängigen Design Tools (Adobe CC)
  • Selbstständiges und kooperatives Arbeiten im Team
  • Interesse an wissenschaftlich-technischen Themen und Inhalten
  • Du denkst Dich mit Freude in Anforderungen und neue Zusammenhänge ein und setzt diese kreativ und lösungs-orientiert um

 

Bitte lege Arbeitsproben der Bewerbung bei, die Deine Kreativität und Dein Talent spiegeln.

 

Was Du erwarten kannst

  • eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit 
  • Einblick in eine anwendungsnahe und renommierte Forschungsreinrichtung
  • sehr gute technische Ausstattung
  • ein angenehmes Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten 

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

Frau Dr. Katharina Kasack
Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie,
Institutsteil Bioanalytik und Bioprozesse IZI-BB
Tel.: +49 331 58187 111
E-Mail: katharina.kasack@izi-bb.fraunhofer.de

Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie, Institutsteil Bioanalytik und Bioprozesse 

www.izi-bb.fraunhofer.de 


Kennziffer: 48282                Bewerbungsfrist: 15.01.2023

 


Jobsegment: Biology, Biotech, Immunology, Science, Healthcare