Ort:  Sankt Augustin
Datum:  19.06.2024

Fachinformatiker*in für Abteilungs-IT-Support

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.  

Am Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS erforschen und entwickeln rund 360 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und unsere Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration sowie Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten. Die Abteilung Media Engineering (ME) fokussiert die Optimierung und Automatisierung von betriebswirtschaftlichen Prozessen mittels Künstlicher Intelligenz.

 

Möchten Sie unsere Wissenschaftler*innen unserer Abteilung bei der Nutzung modernster IT-Hard- und Software im Rahmen der Entwicklung innovativer Anwendungen in enger Zusammenarbeit mit unserem zentralen IT-Service unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

 

Was Sie bei uns tun

  • Support der Mitarbeitenden am Windows-, Linux- oder Mac-Arbeitsplatz
  • Administration von Linux Servern
  • Support bei der Einrichtung und Nutzung der Standardservices (Betriebssystem, Office, Outlook, Teams, Atlassian-Tools)
  • Unterstützung bei der Umsetzung von speziellen IT-Anforderungen in unseren FuE-Projekten
  • Beratung, Beschaffung und Integration neuer IT-Hardware und Software
  • Verwaltung und Koordinierung der vorhandenen IT-Hardware

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker*in oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem vergleichbaren Bereich 
  • Fundierte Berufserfahrungen im IT-Support 
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung 
  • Erfahrungen mit der Administration von Linux Systemen 
  • Kenntnisse in Confluence, Jira, Docker, Kubernetes, NVIDIA GPU-Compute Environments sind von Vorteil 
  • Projekt- und zielorientierte Arbeitsweise sowie Teamgeist 
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort u. Schrift 

 

Was Sie erwarten können

  • Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem Umfeld der neusten technologischen Entwicklungen. 
  • Freundliches, offenes und kollegiales Arbeitsumfeld mit dynamischer und kreativer Arbeitsatmosphäre 
  • Wir sind motiviert und leben eine offene, wertschätzende Unternehmenskultur – und das sagen wir nicht einfach nur so 
  • Moderne und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Eine Vielfalt an Soft-Skill-Trainings und fachlichen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges, strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein, beginnend mit einem Diversity Training für alle Mitarbeitenden
  • Vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Vergünstigungen beim Deutschlandticket

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifizierung bevorzugt eingestellt.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Möglichkeit einer Entfristung besteht.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Fragen zu dieser Ausschreibung beantwortet Ihnen gerne:

Thiago Bell

E-Mail: thiago.bell.felix.de.oliveira@iais.fraunhofer.de

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS 

www.iais.fraunhofer.de 


Kennziffer: 73371                Bewerbungsfrist: 

 


Stellensegment: Linux, Multimedia, Engineer, Technology, Creative, Engineering