Ort:  Sankt Augustin
Datum:  08.05.2024

Initiativbewerbung: Wissenschaftliche Mitarbeitende (m/w/d)

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.  

Wir vom Fraunhofer FIT sind der exzellente Partner für die menschzentrierte Gestaltung der digitalen Zukunft. Wir wollen die Welt nicht nur digitaler machen. Wir wollen sie für die Menschen besser gestalten. Gut 550 Kolleg*innen erarbeiten bei uns in interdisziplinären Teams innovative Lösungen zu den Themen Digitale Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit sowie Human-centered Engineering & Design, Data Science & KI, Wirtschaftsinformatik, Mikrosimulation und Kooperationssysteme wie Blockchain. 

 

Sie wollen uns gerne in einer unserer wissenschaftlichen Fachabteilungen unterstützen?   

Dann nutzen Sie die Chance und bewerben Sie sich initiativ!  

 

Was Sie bei uns tun

Am FIT können Sie in verschiedenen Abteilungen forschen & an Praxisprojekten mitarbeiten: 

 

  • Digitale Energie (Standort Aachen)
  • Digitale Gesundheit (Standorte Sankt Augustin & Hamm)
  • Digitale Nachhaltigkeit (Standort Sankt Augustin)
  • Data Science & Künstliche Intelligenz (Standorte Sankt Augustin & Aachen)
  • Human-Centered Engineering und Design (Standort Sankt Augustin)
  • Mikrosimulation & Ökonometrische Datenanalyse (Standort Sankt Augustin)  
  • Kooperationssysteme inkl. Blockchain Reallabor (Standorte Sankt Augustin & Hürth)
  • Wirtschaftsinformatik (Standorte Bayreuth & Augsburg)
  • Personenzertifizierung (Standort Sankt Augustin)

 

Schauen Sie auch gerne bei unseren Stellenangeboten nach aktuellen Ausschreibungen. Es ist gerade nichts Passendes dabei? Dann bewerben Sie sich gerne initiativ mit Angabe der für Sie interessanten Abteilung(en) über den „Jetzt bewerben-Button“ am Ende dieser Seite.

 

Was Sie mitbringen

Sie haben Ihr wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom) erfolgreich abgeschlossen und bringen Leidenschaft für anwendungsorientierte Wissenschaft mit. Die sonstigen Anforderungen unterscheiden sich je nach Arbeitsbereich. Darüber hinaus sind immer von Vorteil:

 

  • Fachspezifische Tool-/Methodenkenntnisse
  • Erste Berufserfahrung in Ihrem Fachgebiet
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind dazu bereit, gelegentlich auf Dienstreise zu gehen und Fachthemen auf Messen bzw. Kongressen vorzustellen
  • Sie haben Lust, Eigeninitiative und Teamgeist zu zeigen
  • Sie bringen eine kunden- und lösungsorientierte Denkweise mit, die sie auch im Kontext industrieller Projekte anwenden wollen

 

Was Sie erwarten können

  • Wir setzen auf innovative Ideen für die Praxis. Sie können dabei sein und aktiv die Zukunft mitgestalten
  • Sie arbeiten mit uns in einem international führenden Institut für angewandte Forschung
  • Bei uns können Sie neue Technologien kennenlernen und nutzen
  • Sie werden bei einer möglichen Promotion unterstützt
  • Wir sind motiviert und leben eine offene, wertschätzende Unternehmenskultur – und das sagen wir nicht einfach nur so
  • Ihre Entwicklung ist uns wichtig: Wir fördern Sie und bieten Ihnen nützliche Lernangebote  
  • Bei uns gibt es flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle sowie die Möglichkeit der Homeoffice-Arbeit
  • Wir sind familienfreundlich: Manchmal geht Familie vor – wir wissen das. Wir bieten u.a. Notfallbetreuung, Lebenslagen-Coaching und Unterstützung bei Home- und Eldercare
  • Zusätzliche Benefits: Job-Ticket, Sportangebote, Altersvorsorge und Vieles mehr…

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Dabei sind wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Fragen zu Initiativbewerbungen beantwortet Ihnen gerne:


Herr Felix Mohr 
Telefon:
+49 1516 7350642

Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT 

www.fit.fraunhofer.de 


Kennziffer: 14820                Bewerbungsfrist: 

 


Stellensegment: Engineer, Engineering