Ort:  Stuttgart
Datum:  22.03.2024

Ausbildung Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement 2024

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.  

Das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB ist die zentrale Einrichtung für den Transfer baurelevanten Fachwissens in Deutschland. Auch disziplinunabhängig setzt das Institut Wissenstransferaktivitäten als Querschnittsaufgabe um, damit Forschung gesellschaftlich und in der Praxis wirksamer wird. Innerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft, aber auch darüber hinaus, ist das Fraunhofer IRB zudem ein etablierter »Wissensdienstleister« mit umfassender Expertise in den Bereichen Daten- und Informationswissenschaften, Responsible Research and Innovation (RRI) sowie Öffnung von Forschungs- und Innovationsprozessen (Open Science und Open Innovation). 


Parallel zur sich ständig weiter entwickelnden Forschungslandschaft sind im administrativen Geschäftsbereich methodisch abwechslungsreiche und vielfältige Aufgaben zu bewältigen. In den Zentralen Diensten des Fraunhofer IRB arbeiten derzeit 14 Kolleginnen und Kollegen in folgenden Themengebieten: Personal & Kultur, Einkauf & Finanzen und Controlling & Organisation.

 

Du bist ein aufgeschlossener, kommunikativer Mensch, der mit Engagement, Gewissenhaftigkeit und Kreativität an neue Aufgaben herangeht? Hast du zudem Lust auf ein wertschätzendes und familiäres Arbeitsklima, in dem Arbeitszeit und -ort deinen Bedürfnissen angepasst werden, du eigene Ideen umsetzen und die Institutsentwicklung aktiv mitgestalten kannst? Dann sollten wir uns kennenlernen!

 

Was Du bei uns tust

Bei uns bist du von Anfang an mittendrin, "Learning by Doing" heißt die Devise. Als Teil des Verwaltungsteams erhältst du unter anderem vielseitige Einblicke in 

  • bürowirtschaftliche Abläufe und allgemeine Geschäftsprozesse
  • Buchhaltungs-, Einkaufs- und Beschaffungsvorgänge, z.B. Kontierung von Rechnungen und Bearbeitung von Bestellvorgängen inkl. Angebotseinholung, Prüfen von Bestellungen, Erstellen von Auftragsbestätigungen und Geheimhaltungsvereinbarungen
  • die Institutssteuerung und das Controlling, z.B.  Projektbebuchung und -anlage von öffentlichen Projekten sowie Industrieprojekten und Unterstützung bei der Hochrechnung
  • personalwirtschaftliche und personalrechtliche Themenstellungen, z.B. Erstellung von Arbeitsverträgen für Hiwis, Zeitwirtschaft, Bewerbermanagement und Zeugniserstellung

 

Was Du mitbringst

  • Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Gute bis sehr gute Leistungen in Deutsch sowie ein gutes Zahlenverständnis
  • Interesse an verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten
  • Freude am Kontakt mit Menschen und am Umgang mit Computern
  • Organisationstalent, Flexibilität, Denken in komplexen Zusammenhängen
  • Teamgeist und Kommunikationsgeschick
  • Höflichkeit, gute Umgangsformen und eine klare Dienstleistungsorientierung

 

Was Du erwarten kannst

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem interdisziplinären und motivierten Arbeitsumfeld 
  • Weitgehend eigenverantwortliche, kreative und flexible Bearbeitung deines Aufgabenfelds 
  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einer der führenden Forschungseinrichtungen Europas 
  • Selbstbestimmtes Arbeiten in einem dynamischen und kollegialen Team 
  • Vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie 
  • Möglichkeit zur Teilnahme am FlexWork-Modell (Arbeitszeit und -ort in gemeinsamer Absprache auch außerhalb des Büros) 
  • Modern ausgestattete Arbeitsumgebung (inkl. eigenem Laptop) auf dem Campus des Fraunhofer-Institutszentrums in Stuttgart-Vaihingen in unmittelbarer Nähe zur Universität und mit guter Anbindung an den ÖPNV inkl. Cafeteria und Kantine
  • Die schulische Ausbildung, welche das theoretische Verständnis und die kaufmännischen Grundlagen vermittelt, findet in einer Berufsschule im Umkreis statt.
  • 30 Tage Urlaub plus 5 Tage Sonderurlaub für Prüfungsvorbereitung
  • Attraktive tarifgebundene Ausbildungsvergütung (im 1. Ausbildungsjahr 1.218,26 € brutto / Monat) und Jahressonderzahlung
  • Weitere Benefits (u. a., Sport- und Gesundheitsangebote, vergünstigtes Deutschlandticket, betriebliche Altersvorsorge nach Übernahme)

 

Startdatum ist der 1. September 2024. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre, eine Verkürzung ist bei entsprechenden Leistungen möglich. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

 

Fragen zu dieser Position beantworten dir gerne: 

 

Anja Meiser
Telefon +49 711 970-2573 
anja.meiser@irb.fraunhofer.de

Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB 

www.irb.fraunhofer.de 


Kennziffer: 72840                Bewerbungsfrist: 

 


Stellensegment: Research