Ort:  Würzburg
Datum:  21.05.2024

Initiativbewerbung für Wissenschaftler*innen, Techniker*innen und Verwaltungsangestellte

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.  

Veränderung startet mit Dir! - Werde ein Teil unseres Fraunhofer Teams.

 

Das Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC unter der Leitung von Prof. Dr. Gerhard Sextl ist eines der wichtigsten bayerischen Zentren für materialbasierte Forschung und Entwicklung. Rund 400 Mitarbeitende arbeiten an innovativen Materialien und Technologien für nachhaltige Produkte und leisten essentielle Beiträge zur Lösung der großen, weltweiten Zukunfts-Themen und -Herausforderungen.

Energie, Umwelt und Gesundheit - alle reden über diese Themen. Bei uns stecken Sie mittendrin! Denn wir beschäftigen uns genau mit diesen Schwerpunkten und freuen uns darauf mit Ihnen gemeinsam an diesen Themen weiter zu forschen und diese weiter voran zu bringen.

Auf unserer Homepage (www.isc.fraunhofer.de) haben Sie kein, Ihrem Profil enstprechendes, Jobangebot gefunden und möchten aber Teil unseres Teams werden? Dann sind Sie hier genau richtig!

 

Was Sie bei uns tun

Die Aufgaben die Sie erwarten sind individuell und von Fachbereich zu Fachbereich sehr unterschiedlich. Bitte geben Sie deshalb bei Ihrer Bewerbung so detailliert wie möglich an, für welchen unserer Fachbereiche Sie sich interessieren. Wir werden Ihre Anfrage dann an die entsprechende Fachabteilung weiterleiten und uns bei Ihnen melden. Bitte haben Sie dabei ein wenig Geduld.

 

Was Sie mitbringen

  • Bereitschaft sich in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Lust in einem hochmotivierten Team zu arbeiten

 

Was Sie erwarten können

Das ISC bietet Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld und viel Raum für kreative und eigenverantwortliche Tätigkeit. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben bei uns in Würzburg!

 

Was Sie noch über uns wissen sollten:

WIR:

  • unterstützen die persönliche und berufliche Entwicklung durch eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • legen großen Wert darauf Familie und Beruf vernünftig zu vereinbaren.
  • bieten flexible Arbeitszeitmodelle und geben Ihnen auch die Möglichkeit zeitweise in HomeOffice zu arbeiten (wir haben ein Gleit- und Kernarbeitszeitsystem, mit dem wir sehr flexibel sein können).
  • besteht einmal ein Engpaß bei der Betreuung Ihres Kindes steht Ihnen auch ein "Mit-Kind-Büro" zur Verfügung.
  • sind einer der beliebteseten Arbeitgeber, bei dem Sie auf Augenhöhe mit den Besten arbeiten können.
  • legen viel Wert auf Chancengleichheit und geben Ihnen Raum für Vielfalt.

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Frau Madeleine Halebi

E-Mail: madeleine.halebi@isc.fraunhofer.de

Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC 

www.isc.fraunhofer.de 


Kennziffer: 69611                Bewerbungsfrist: